Samstag, 16.12. - 19:51 Uhr

|

Alle Informationen aus Herzogenaurach

Ehrenzeichen für sieben Bürger 15.12.2017 16:29 Uhr

Finale Weihnachtssitzung des Stadtrats Herzogenaurach


HERZOGENAURACH - Es könnte die letzte Weihnachtssitzung im Rathaussaal gewesen sein. 2018, wenn alles läuft wie geplant, wird andernorts gefeiert, denn der 1960er-Trakt des Rathauses soll laut Ratsbeschluss vom Oktober abgerissen werden. Mit dem Klang von Österreich wurden in der Festsitzung des Stadtrates Herzogenaurach sieben Bürger für ihre Verdienste für Herzogenaurach mit der Ehrennadel oder der Bürgermedaille ausgezeichnet – manche haben Wurzeln im Nachbarland. [mehr...]

TSH-Handballdamen atmen WM-Flair 15.12.2017 15:13 Uhr

Herzogenauracherinnen sind am Samstag zu Gast beim Drittliga-Spitzenreiter Bietigheim


HERZOGENAURACH - Vielleicht weht noch ein leichter WM-Wind durch Bietigheim, wenn die TSH-Handballdamen am Samstag zum Tabellenführer der 3. Liga reisen. Schließlich fanden dort die Vorrundenspiele der Gruppe B statt, in der unter anderen die Handballhochkaräter Norwegen und Schweden spielten, die an diesem Wochenende in Hamburg um die Weltmeisterkrone kämpfen. [mehr...]

Mit gutem Gefühl in die Pause? 15.12.2017 15:13 Uhr

Longhorns wollen sich gegen das Schlusslicht aus dem Keller befreien


HERZOGENAURACH - Für die Basketballer der TSH steht am morgigen Sonntag zum ungewohnten Termin um 16 Uhr (Gymnasium) ein Spiel an, das die Gemütslage nach der Vorrunde der 1. Regionalliga doch noch halbwegs beruhigen könnte, nachdem lange Zeit vieles schiefgelaufen war. [mehr...]

Puma plant Ausstellungsbau auf der Plaza 14.12.2017 16:30 Uhr

Bauausschuss gibt grünes Licht für Neubau, der bis Oktober 2019 fertig sein soll


HERZOGENAURACH - Wo jetzt noch Kunstrasen liegt, baut der Sportartikelhersteller Puma ein neues Gebäude. Auf der Südseite der Plaza wird das Fußballfeld ersetzt durch einen Neubau für Ausstellungszwecke. Dazu hat der Bauausschuss in seiner Sitzung am Mittwoch einstimmig das Einvernehmen erteilt. [mehr...]

Herzogenaurach: Höhenflüge mit Zwergpapageien 14.12.2017 13:57 Uhr

Adriano und Samuel de Georgi sind jetzt Bayerische Jugendmeister


HERZOGENAURACH - "Das war echt eine Überraschung", freut sich Horst Schimana aus Herzogenaurach. Sein Enkel Adriano (12) ist mit seinen Zwergpapageien bei einer Vogelschau in Oberasbach bayerischer Jugendmeister geworden. Auch sein zwei Jahre jüngerer Bruder Samuel war dort erfolgreich: Mit seinen Farbwellensittichen landete er auf dem ersten Platz. [mehr...]

Wie geht es weiter nach Pechs Suspendierung? 13.12.2017 17:44 Uhr

Landrat Alexander Tritthart rät seinem Stellvertreter, das Amt abzugeben


HERZOGENAURACH / HÖCHSTADT - Die jüngste Entwicklung im Fall Christian Pech stößt bei Weggefährten, Parteigenossen und Kollegen zwar auf unterschiedliche Reaktionen, doch (fast) alle warnen auch nach der Suspendierung des stellvertretenden Landrates vor Vorverurteilungen. [mehr...]

Wo sind die Kiebitze geblieben? 13.12.2017 07:57 Uhr

Bund Naturschutz startet Hilfsaktion für stark gefährdeten Wiesenbrüter und sucht Standbeobachter


HERZOGENAURACH / HÖCHSTADT - Der Bund Naturschutz (BN) schlägt Alarm: Seit mehreren Jahren stellen die Naturschützer fest, dass die Wiesenbrüter im Aischgrund, der Reichen Ebrach und im Seebachgrund dramatisch abnehmen. Zu den markantesten Wiesenbrütern zählen Großer Brachvogel, Uferschnepfe, Bekassine und auch der Kiebitz, bei dem der Verlust besonders gravierend ist. Um dessen noch vorhandene Brutplätze zu sichern, will der BN nun zusammen mit dem Landratsamt ein Helfernetz aufbauen. Für diese Aktion werden jetzt dringend "Standbeobachter" gesucht. [mehr...]

Bürgerzentrum: Bürgerentscheid nicht notwendig 12.12.2017 20:19 Uhr

Stadtrat: Planungsstopp erfüllt Bürgerbegehren bereits


HERZOGENAURACH - Das Bürgerbegehren gegen Bürgerzentrum und Tiefgarage auf bzw. unter dem Hubmannparkplatz ist zulässig. Das hat der Stadtrat in der außerordentlichen Sitzung am Dienstagabend einstimmig festgestellt. Gleichwohl soll es nicht zur Abstimmung, sprich Bürgerentscheid kommen. Auch das legte das Plenum einstimmig so fest. [mehr...]

"Wir müssen den großen Elefanten bezwingen" 12.12.2017 07:57 Uhr

Herzogenauracher Flüchtlinge aus Äthiopien machen auf ihre Situation aufmerksam


HERZOGENAURACH / ADDIS ABEBA - "I have a dream" steht auf dem T-Shirt des Mannes. Er trägt eine khakifarbene Jacke und kommt mit Männern, Frauen, manche apart afrikanisch gekleidet, mit kleinen Kindern an der Hand, in den Saal der Evangelischen Kirche. Eine Frau begrüßt die Reporterin mit beiden Händen. Später werden in der großen Runde auf Englisch und auch auf Deutsch Fragen diskutiert. Mitten im Interview ein Geschenk: Ein kleiner Junge legt der Reporterin sein angebissenes Stück Kuchen auf den Tisch und geht spielen. [mehr...]

StUB: Auftakt zum Dialog 11.12.2017 17:50 Uhr

Am kommenden Montag beginnt eine spezielle Form der Bürgerbeteiligung


HERZOGENAURACH - 2018 steht das Großprojekt Stadt-Umland-Bahn (StUB) ganz im Zeichen des Bürgerdialogs. Den Auftakt macht ein sogenanntes Dialog-Forum, das am kommenden Montag im Vereinshaus in Herzogenaurach erstmalig zusammentritt. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden