Montag, 11.12. - 05:00 Uhr

|

Alle Informationen aus Aurachtal

Festlich in Falkendorf vor 10 Stunden

Weihnachtsmarkt hatte heuer mehr Teilnehmer


FALKENDORF - Ein stimmungsvoller Markt hat sich vergrößert: Der zweite Weihnachtsmarkt in Falkendorf hat mit mehr Buden und vielen Besuchern aufgewartet. [mehr...]

Falkendorf: Wieder Buden im Dorfkern 02.12.2017 07:46 Uhr

Am 9. Dezember lockt der zweite Weihnachtsmarkt


FALKENDORF - Der Erfolg der Premiere im vergangenen Jahr hat sie ermutigt: Das Team um Sabine Bienwald organisiert auch heuer einen Falkendorfer Weihnachtsmarkt. [mehr...]

Musik verleiht den Stelzen Flügel 21.11.2017 05:42 Uhr

"Blaue Stunde" mit Gerald Fink in der Klosterkirche Münchaurach — Begeisterte Zuhörer


MÜNCHAURACH - Mit kraftvollen Orgelklängen – der festlichen Sonate Nr. 3 A-Dur von Felix Mendelssohn Bartholdy – eröffnete Gerald Fink die "Blaue Stunde" in der Klosterkirche Münchaurach. [mehr...]

Jugendarbeit in Aurachtal auf der Kippe 16.11.2017 07:57 Uhr

Kirchengemeinden fehlt das Geld


AURACHTAL - Kirchengemeinden, die sich über das übliche Maß hinaus engagieren, haben es nicht leicht. Sich besonders um Jugendliche kümmern? Ja, aber wie finanzieren? Die evangelische Kirchengemeinden in Aurachtal und Oberreichenbach müssen sich derzeit genau diese Frage stellen. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Helden des Monats aus Falkendorf 03.11.2017 07:57 Uhr

Künstler Georg Baier hat neuen Kalender auf dem Markt


FALKENDORF - Das Jahr war wieder so schnell rum. Mit dieser Ansicht outet sich Georg Baier als echter Franke. Als solcher ist er nämlich nur ein Pessimist, weil er hofft, dass sein Pessimismus enttäuscht wird. Und weil Baier auch ein Künstler ist, setzt er aufs neue Jahr und hat bereits seinen Kunstkalender 2018 herausgebracht. [mehr...]

Neundorfer treiben die "Sau" durchs Dorf 24.10.2017 07:00 Uhr

Brauch seit Jahrzehnten - Viel Spaß beim bunten Kerwas-Umzug


NEUNDORF - Am Wochenende feierte Neundorf – wie immer im Oktober – seine „Stod’l Kerwa“. Veranstalter der Kirchweih ist die Neundorfer Feuerwehr, die ein umfang- und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt hatte. [mehr...]

Werfen und Fangen 05.10.2017 18:09 Uhr

Jede Menge Schüler-Spaß bei Handball-Aktionstag


AURACHTAL - Eine Überraschung erlebte Verbandstrainerin Sandra Rösch beim Grundschul-Aktionstag im Aurachtal. Auf ihre Einführungsworte "Ihr habt ja noch nie Handball gespielt", wurde von den Zweitklässlern vielstimmig mit "doch" protestiert. [mehr...]

Viele Vögel und Insekten sind einfach verschwunden 23.09.2017 16:00 Uhr

Kilian Wächtler beobachtet seit Jahrzehnten Fauna und Flora


SCHLÜSSELFELD - "Ich seh’ immer weniger Insekten", sagt Kilian Wächtler zutiefst beunruhigt. Der 78-Jährige aus Schlüsselfeld ist kein grüner Aktivist, sondern seit Jahrzehnten Imker und Artenschutzbeauftragter. Er beobachtet die Natur und die Tiere ganz genau, und was er da sieht, macht ihm große Sorgen: Die Artenvielfalt bei Insekten und Vögeln nimmt in atemberaubender Geschwindigkeit ab. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Dörflas hat die stärksten Männer 17.09.2017 17:32 Uhr

Beim Tauziehen auf der Falkendorfer Kerwa ließen die FFW-Leute des Ortsteils nicht locker


FALKENDORF/DÖRFLAS - Welche Sportart hat die größte Anziehungskraft? Tauziehen! Bei der Kerwa Falkendorf war das jedenfalls gestern Früh der Fall. Viele Schaulustige kamen, um die starken Männer ziehen zu sehen. [mehr...]

Paul Viktor Podolay: Überzeugter Euro-Kritiker 15.09.2017 18:05 Uhr

71-Jähriger bewirbt sich für die AfD um ein Mandat


ERLANGEN/ERH - "Ich habe nichts gegen Ausländer, aber die Ausländer, die jetzt kommen, sind Wirtschaftsflüchtlinge", sagt Paul Podolay unmissverständlich. Die Alternative für Deutschland (AfD) schickt den 71-jährigen Münchner für die Bundestagswahl am 24. September im Wahlkreis Erlangen ins Rennen. Der an zehnter Stelle der Landesliste platzierte gebürtige Slowake lebt seit 35 Jahren mit seiner Familie in Deutschland. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden