Montag, 11.12. - 10:07 Uhr

|

Alle Informationen aus Treuchtlingen

Das „schlaue Spiel” der VfL-Baskets setzte sich durch vor 1 Stunde

Treuchtlinger feierten den höchsten Saisonsieg: 96:61 gegen BG Leitershofen/Stadtbergen


TREUCHTLINGEN - Können die VfL-Baskets ihr „schlaues Spiel“ gegen die Größe der BG Leitershofen/Stadtbergen nutzen oder setzt sich die „Länge“ der Korbjäger aus Schwaben durch? Das war für Treuchtlingens Trainer Stephan Harlander vor dem letzten Heimspiel die entscheidende Frage. Am Ende behielt das schlaue Spiel des VfL mit 94:61 deutlich die Oberhand. Die Gastgeber zeigten eine starke Defensive, feierten den höchsten Saisonsieg und hatten mit Simon Geiselsöder (25 Punkte, davon sieben „Dreier“) den Topscorer in ihren Reihen. Die Truppe um Kapitän Stefan Schmoll verabschiedete sich mit dem Erfolg vor gut 550 Zuschauern für heuer zugleich von ihrem Heimpublikum und scheint bes-tens gerüstet für das Verfolgerduell nächsten Sonntag in Oberhaching. [mehr...]

Randale vor Treuchtlinger Disco 10.12.2017 15:30 Uhr

Betrunkener Mann ging auf eine Tür los


TREUCHTLINGEN - Ein betrunkener Gast hat am Samstag vor der Treuchtlinger Discothek „Monument“ randaliert. [mehr...]

Lichterglanz und Lebewohl bei der Treuchtlinger Schlossweihnacht 10.12.2017 14:46 Uhr



Einen Auftakt nach Maß mit Lichterglanz, Glühweinduft, festlichen Klängen und sogar etwas Schnee gab es für die diesjährige Treuchtlinger Schlossweihnacht. [mehr...]

Treuchtlingen: Bahn streicht weitere Züge 09.12.2017 17:33 Uhr

Künftig keine schnellen RE mehr am Wochenende nach Nürnberg


TREUCHTLINGEN - Ab Sonntag, 10. Dezember, gilt in ganz Deutschland der neue Bahnfahrplan. Die Bewohner der Eisenbahnerstadt Treuchtlingen müssen sich jedoch auf weniger Verbindungen einstellen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Trittbrettfahrer: 22-Jähriger springt in Pappenheim auf Zug 09.12.2017 12:01 Uhr

Der Mann wollte um jeden Preis mitfahren


PAPPENHEIM - Als ein Zug ohne ihn abzufahren drohte, machte ein Mann in Pappenheim kurzen Prozess und sprang auf das Trittbrett auf. Der Lokführer verständigte die Polizei. [mehr...]

Wer stellt in Treuchtlingen die Weichen? 09.12.2017 07:22 Uhr

Erste Haushaltsvorberatung verlor sich in Oberflächlichkeiten und Klein-klein


TREUCHTLINGEN - Seit Jahren ist die Diskussion im Stadtrat groß, wie Treuchtlingen mit seiner hohen Verschuldung umgehen soll. Sparen oder investieren? Das Bad modernisieren oder das Krankenhaus schließen? Gewerbegebiete stärken oder die Stadtmitte verschönern? Das sind die Zukunftsfragen. Im Haupt- und Finanzausschuss kam bei der Haushaltsvorberatung für 2018, die erstmals öffentlich stattfand, jedoch keine davon zur Sprache – geschweige denn andere Weichenstellungen. Stattdessen ging es ums Rasenmähen, marode Straßen und Möbel für die Stadthalle. [mehr...]

Letztes Heimspiel des Jahres ist ein "echter Prüfstein" 09.12.2017 07:00 Uhr

VfL Treuchtlingen erwartet am Samstag, 9. Dezember, um 19 Uhr die BG Leitershofen/Stadtbergen


TREUCHTLINGEN - Wenn die VfL-Baskets am Samstag die BG Leitershofen/Stadtbergen empfangen, dann ist das nicht nur das letzte Treuchtlinger Heimspiel dieses Jahres, sondern auch ein „echter Prüfstein“, wie VfL-Trainer Stephan Harlander unterstreicht. Los geht’s wie gewohnt um 19 Uhr in der Turnhalle der Senefelder-Schule. [mehr...]

Polizei: Am Patrich war jeder Achte zu schnell 08.12.2017 10:01 Uhr

Verkehrspolizei leitete in Treuchtlingen zehn Bußgeldverfahren ein


TREUCHTLINGEN - Die Verkehrspolizei Ansbach hat bei Geschwindigkeitskontrollen am Patrich zahlreiche Autofahrer beanstandet. [mehr...]

Vorbild Treuchtlingen: Schule inklusiv und digital 08.12.2017 06:04 Uhr

Bildungspartner aus ganz Mittelfranken tauschen mit der Grundschule Lernideen aus


TREUCHTLINGEN - Was können die Uni Erlangen oder ein Kandidat für den Deutschen Schulpreis von der Grundschule im kleinen Treuchtlingen lernen? So einiges, meinen Rektor Herbert Brumm und sein Herzogenauracher Kollege Michael Richter. Zum Beispiel wie die gleichzeitige Inklusion von 60 Prozent Migrantenkindern und drei Dutzend Förderschülern funktioniert. Oder wie Schüler sich gegenseitig zum Lernen motivieren, freiwillig, ganz ohne Zwang. Oder wie die Digitalisierung den Schulalltag erleichtert, auch ohne dass die Kinder zu kontaktscheuen „Bildschirm-Zombies“ werden. Möglich macht diesen Erfahrungsaustausch die Weißenburger Hermann Gutmann Stiftung mit ihrer „Bildungspartnerschaft“. [mehr...]

Treuchtlingen: Schlägerei im Hinterhof 07.12.2017 10:34 Uhr

26-Jähriger ging auf 32 Jahre alten Autofahrer los


TREUCHTLINGEN - Am Dienstag endete ein Streit zweier Männer mit einem Strafverfahren wegen Körperverletzung, Beleidigung und Sachbeschädigung. [mehr...]