21°

Mittwoch, 23.05.2018

|

Alle Informationen aus Muhr am See

Von Sylt über Montpellier nach Absberg 18.05.2018 18:07 Uhr

Kitesurfer Florian Gruber hat seine Ausnahmestellung auf nationaler Ebene bestätigt


MUHR AM SEE - Kitesurfer Florian Gruber hat seine Ausnahmestellung auf nationaler Ebene bestätigt. Auf Sylt war er mit dem Raceboard bei den Deutschen Meisterschaften nahezu unbesiegbar, auch wenn es Probleme mit dem Material gab. Über Pfingsten misst sich der 24-Jährige in Frankreich wieder mit der internationalen Elite. [mehr...]

SPD: Harald Dösel bleibt an der Spitze 08.05.2018 06:21 Uhr

Neuwahlen beim Kreisverband Weißenburg-Gunzenhausen — Lob an Jusos


MUHR AM SEE - Die Sozialdemokraten im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen haben einen neuen Vorstand. Die Wahl erfolgte während der Kreisdelegiertenkonferenz in Muhr am See und ging reibungslos über die Bühne. An der Spitze der Führungsmannschaft steht wie bisher Harald Dösel aus Weißenburg. [mehr...]

Die Altmühlsee-Festspiele erfinden sich neu 05.05.2018 06:59 Uhr

Das Muhrer Festival ist beim vierten Intendanten angekommen


MURH AM SEE - Die Altmühlsee-Festspiele sind ein wenig zerzaust – die vergangenen Jahre waren turbulent. Festivalgründer Christian Peter Hauser wurde von einem Vertrauten Shakespeare-tauglich der Dolch in den Rücken gestoßen, den Wüterich hielt es allerdings auch nur kurz auf dem Regiestuhl. Nun wurde auch der Berliner Christian A. Schnell gegangen. Die Gemeinde stellte ihm im vergangenen Jahr etwas überraschend den Stuhl vor die Tür. [mehr...]

Zunftzeichen und Zier: Die Maibäume rund um Gunzenhausen 02.05.2018 11:36 Uhr



An Walpurgis und am 1. Mai wurden in Gunzenhausen und den Dörfern und Gemeinden rund um die Stadt wieder überall Maibäume aufgestellt, um den Baum getanzt und gefeiert. [mehr...]

Besuch im Damm: Unter den Wassermassen des Brombachsees 25.04.2018 15:03 Uhr



Der Brombachsee ist ein Stausee von der Größe des Tegernsees. Um die riesigen Wassermassen aufzustauen, wurde ein riesiger Erd-Damm gebaut. Beim Besuch im Stollen, der sich durch den ganzen Damm zieht, kann schon ein beklemmendes Gefühl aufkommen. 31 Meter Wassersäule lagern über dem Kopf, wenn man sich in der Halle unterhalb der Wasserentnahme-Türme befindet. Auch ein kleines Kraftwerk erzeugt Strom, wenn das Wasser in das Bett des Brombachs ausströmt. [mehr...]

Triumph in der Hardangervidda 14.04.2018 12:14 Uhr

Florian Gruber siegte beim "Red Bull Ragnarok 2018"


MUHR AM SEE - Das "Red Bull Ragnarok" wird gerne als das härteste Snowkite-Rennen der Welt bezeichnet. 2018 konnte sich der für den Altmühltal-Segelclub Muhr am See startende Florian Gruber zum zweiten Mal den Sieg in der norwegischen Hochebene sichern. [mehr...]

Die Igel erwachen aus ihrem Winterschlaf 08.04.2018 07:40 Uhr

Wärmere Temperaturen locken stachelige Freunde wieder ins Freie


MUHR AM SEE - Die wärmeren Temperaturen locken die ersten Igelmännchen aus ihren Winterquartieren. Erneut sind deshalb alle Naturfreunde aufgerufen, jeden beobachteten Igel dem Landesbund für Vogelschutz (LBV) zu melden. Seit 2015 versuchen die Naturschützer, mit dem erfolgreichen Projekt "Igel in Bayern" mehr über den heimlichen Gartenbewohner herauszufinden. [mehr...]

Witzig: Heinz-Erhardt-Abend in Muhr am See 19.03.2018 06:18 Uhr

Hans-Joachim Heist begeisterte — Perfekte "Kopie" des Kult-Komikers


MUHR AM SEE - Die Verwandlung von Hans-Joachim Heist, dem Poltergeist Gernot Hassknecht aus der "heute Show", in Heinz Erhardt, den sprachgewandt-humorvollen Feingeist der deutschen Wirtschaftswunderzeit, dauert genau drei Sekunden. [mehr...]

Muhr am See ein attraktiver Wohnort 17.03.2018 12:05 Uhr

Zahl der Bürgerinnen und Bürger kletterte weiter in die Höhe


MUHR AM SEE - Die Gemeinde Muhr am See ist als Wohnort nach wie vor attraktiv. Ging es bereits in den Jahren zuvor kontinuierlich bergauf, konnte auch 2017 ein Einwohnerzuwachs verzeichnet werden. Zum Jahresende waren 2322 Bürgerinnen und Bürger registriert, 35 mehr als noch zwölf Monate zuvor. Darüber freute sich Bürgermeister Dieter Rampe auf der Bürgerversammlung im mit knapp 100 Besuchern nahezu vollbesetzten Schützenhaus. [mehr...]

Muhr: B 13 bekommt neuen Oberbau 15.03.2018 06:44 Uhr

Projekt war eines der Themen der Bürgerversammlung im Schützenhaus


MUHR AM SEE - Das Staatliche Bauamt Ansbach treibt die Sanierung der B 13 voran. In diesem Jahr steht unter anderem der Abschnitt zwischen dem Forsthaus nördlich von Muhr am See und Schlungenhof auf der Agenda. Wie Bürgermeister Dieter Rampe auf der sehr gut besuchten Bürgerversammlung im Muhrer Schützenhaus bekanntgab, rücken am 3. September die Baumaschinen an. Bis November soll dann alles fertig sein. Um diesen Termin zu halten, muss allerdings das Wetter mitspielen. [mehr...]