-4°

Mittwoch, 23.01.2019

|

Alle Informationen aus Haundorf

Oliver Naaß nimmt Anlauf auf den Glaspalast 17.01.2019 18:09 Uhr

Leichtathletik: Stabhochspringer Nordbayerischer Meister — Amelie-Sophie Lederer holt Titel über 60 Meter


GUNZENHAUSEN/FÜRTH - Das Leichtathletik-Jahr 2019 hat für Amelie-Sophie Lederer und Oliver Naaß erfolgreich begonnen. Die Sprinterin aus Ornbau und der Stabhochspringer aus Haundorf sicherten sich die Titel bei den Nordbayerischen Hallen-Meisterschaften. [mehr...]

Von Haundorf nach Österreich getuckert 31.12.2018 12:13 Uhr

Die Großglockner-Hochalpenstraße gemeistert


HAUNDORF - Drei Mitglieder des Stammtischs "Fränkisches Seenland" nahmen in Österreich an einer Oldtimer-Traktoren-Weltmeisterschaft teil. Sie waren dafür lange unterwegs und meisterten schließlich auch noch die Großglockner-Hochalpenstraße. [mehr...]

In Haundorf hat sich 2018 einiges bewegt 30.12.2018 16:02 Uhr

Neue Bauplätze in Obererlbach und Brombach — Kläranlage wird saniert


HAUNDORF - Das Jahr 2018 war ein Jahr vieler wichtiger Entscheidungen für die Gesamtgemeinde Haundorf. Zudem sorgte das gesellschaftliche Engagement aller Ehrenamtlichen wieder für ein geselliges Jahr und eine funktionierende Gemeinschaft, wie Bürgermeister Karl Hertlein bei der traditionellen Feier zum Jahresabschluss feststellte. [mehr...]

"Herr Fitzner packt jetzt mit an" 21.12.2018 15:09 Uhr

Schüler begrüßten singend den neuen Konrektor der Schule Absberg-Haundorf


GRÄFENSTEINBERG - Die Grund- und Mittelschule Absberg-Haundorf hat im Rahmen ihrer Schulweihnachtsfeier ihren neuen Konrektor Alexander Fitzner in sein Amt eingeführt. Der Politikwissenschaftler bekleidet das Amt bereits seit 1. September. [mehr...]

In Obererlbach wachsen Bio-Bäume 17.12.2018 06:03 Uhr

Jürgen Meßthaler setzt in seinem Betrieb auf Handarbeit und verzichtet auf Pestizide


OBERERLBACH - Weihnachtsbäume, wohin das Auge reicht: Auf einem Hof in Obererlbach werden natürliche, biologische Tannenbäume gepflanzt. Ohne chemische Stoffe und mit Handpflanzung. [mehr...]

Einbruch in Kindergarten Haundorf 13.11.2018 10:42 Uhr

Dieb erbeutete die Einnahmen des Laternenumzugs


HAUNDORF - Erheblicher Sachschaden entstand bei einem Einbruch in den Kindergarten in Haundorf. [mehr...]

Ort zum Wohlfühlen für alle Generationen in Haundorf 06.11.2018 06:17 Uhr

Neue Begegnungsstätte stand im Mittelpunkt eines Aktionstags — Bürger können Gebäude mit eigenen Ideen beleben


HAUNDORF - Wie soll sie eigentlich heißen?: "Dorftreff", "Storchentreff" oder "Café HanS"? "HanS" steht für "Haundorfer altes neues Schulhaus" und könnte zusammen mit dem gängigen Beinamen Café der Titel für die Begegnungsstätte sein, die in der Gemeinde am Rand des Mönchswalds aus dem ehemaligen Schulgebäude entstanden ist. Wie das schmucke Haus am südlichen Ortseingang getauft werden soll, darüber konnten die Bürgerinnen und Bürger am Haundorfer "Tag der offenen Türen" am vergangenen Sonntag, an dem die neu geschaffene gemeindliche Einrichtung mit ihrem Storchennest auf dem Dach im Mittelpunkt des Geschehens stand, abstimmen. [mehr...]

Herbstsonne lockte die Besucher an 01.10.2018 11:26 Uhr



Wenn die Tage kürzer werden und sich das Laub verfärbt, ist es wieder Zeit für den Haundorfer Herbstmarkt. Das breitgefächerte Angebot lockte die Besucher in Scharen auf den Platz rund um das Haus des Gastes. [mehr...]

Gelungene Gewerbeschau in Brand 26.09.2018 06:22 Uhr

17 Firmen versammeln sich im Gewerbegebiet auf einer Fläche von sechs Fußballfeldern


BRAND - Wenn ein Gewerbegebiet etwas abseits "vom Schuss" liegt und trotzdem voll ausgelastet ist und nach Vergrößerung "schreit", dann, so scheint es, haben die Verantwortlichen alles richtig gemacht. Im Haundorfer Ortsteil Brand liegt ein solches, und bei einem Tag der offenen Tür konnte sich die Bevölkerung selbst ein Bild von den dort ansässigen Unternehmen machen. [mehr...]

Haundorf: Belohnung für Hinweise auf den Tierquäler 22.08.2018 13:24 Uhr

Unbekannter hatte am Haundorfer Weiher Hühner in einem Plastiksack "entsorgt"


HAUNDORF - Nachdem nahe Haundorf ein totes und ein verletztes Huhn in einem Plastiksack gefunden worden sind, hat sich nun PETA zu Wort gemeldet. Die weltweit tätige Tierrechtsorganisation hat eine Belohnung von 1000 Euro für Hinweise ausgesetzt, die zur Ermittlung des Täters führen. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden