11°

Freitag, 20.04.2018

|

Alle Informationen aus Gunzenhausen

Gunzenhausen: Feuerwehr stellt sich vor vor 2 Stunden

Großer Informationstag am Hollerfeld mit vielen Vorführungen


GUNZENHAUSEN - Die Freiwillige Feuerwehr Gunzenhausen lädt die gesamte Bevölkerung am Sonntag, 22. April, von 10 bis 16.30 Uhr zu einem Tag der offenen Tür in die Feuerwehrzentrale im Hollerfeld ein. [mehr...]

Förderung für Medizinstudenten aus Altmühlfranken 19.04.2018 17:22 Uhr

Angehende Ärzte sind im Klinikum in Gunzenhausen sehr willkommen


GUNZENHAUSEN - Marie-Theres Hajek hört aufmerksam zu. Die Klinikstudentin aus Hainsfarth begleitet Chefarzt Dr. Heiko Priesmeier bei seiner Visite und erkundigt sich eben nach dem Wohlbefinden eines Patienten. Seit 2017 ist die Medizinstudentin im Förderprogramm für angehende Mediziner des Klinikums Altmühlfranken. [mehr...]

TV Gunzenhausen ist stolz auf sein neues Fitnessstudio 19.04.2018 06:15 Uhr

Neue Attraktion wurde eingeweiht — Finanziell gut aufgestellt


GUNZENHAUSEN - Der größte Sportverein im Landkreis steht "finanziell auf soliden Beiden". Dies verkündete Vorsitzender Kai Fucker bei der Jahreshauptversammlung des TV Gunzenhausen im Vereinsheim. Höhepunkt des Treffens war die offizielle Eröffnung des vereinseigenen Fitnessstudios. [mehr...]

SV Unterwurmbach rückt See in den Mittelpunkt 18.04.2018 17:25 Uhr

Geänderte Streckenführung beim 33. Altmühlseelauf


UNTERWURMBACH - Am Samstag, 21. Juli, steht der Heizomat-Altmühlseelauf des SV Unterwurmbach auf dem Plan. Und für die 33. Auflage, für die die Online-Anmeldung bereits möglich ist, haben die Organisatoren einige Änderungen vorgenommen. [mehr...]

Gunzenhäuser Redakteure erhalten roten Nasen 18.04.2018 12:05 Uhr

Auszubildende besuchten im Rahmen eines Seminars den Altmühl-Boten


GUNZENHAUSEN - "Wie tolerant ist Gunzenhausen?" Dieser Frage gingen Auszubildende im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen im Rahmen der Azubi-Werkstatt Altmühlfranken nach. Sie wollten Passanten einen roten Punkt auf die Nase malen und sie anschließend fotografieren. [mehr...]

In Schlungenhof ist Präzisionsarbeit gefragt 18.04.2018 06:19 Uhr

Firma Bosch Industriekessel stellt dort große Industriekessel her — Automatisierung stößt an ihre Grenzen


GUNZENHAUSEN - Was geschieht eigentlich in den Produktionshallen der Firma Bosch Industriekessel GmbH? Die Frage treibt mehr Menschen um, als man meinen könnte. Die Einladung der städtischen Agenda-21-Gruppe, an einer Führung im Werk II Schlungenhof teilzunehmen, fand jedenfalls eine überwältigende Resonanz. An eine normale Führung mit 20 bis 25 Personen war angesichts des Ansturms schon bald nicht mehr zu denken. [mehr...]

Blitzmarathon im Landkreis WUG: Hier steht die Polizei 17.04.2018 11:57 Uhr

Karte zeigt Stellen - Aktion zur Verkehrssicherheit


TREUCHTLINGEN - Am Mittwoch um 6 Uhr morgens startet der 24-stündige Blitzmarathon der Polizei. Auch im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen werden die Beamten die Geschwindigkeit messen. [mehr...]

Sparkasse Gunzenhausen: Es bleibt bei zehn Filialen 17.04.2018 11:50 Uhr

Keine weiteren Schließungen geplant — Auch Geschäftszeiten bleiben unverändert


GUNZENHAUSEN - Die Sparkasse Gunzenhausen plant gegenwärtig keine weiteren Schließungen von Geschäftsstellen. Nachdem vor drei Jahren sechs der damals 16 Filialen aus wirtschaftlichen Gründen aufgelöst wurden, sind weitere Schritte in diese Richtung derzeit kein Thema. Dies versicherten die beiden Direktoren Burkhard Druschel (Vorstandsvorsitzender) und Jürgen Pfeffer (Vorstandsmitglied) bei einem Pressegespräch. Auch die Geschäftszeiten bleiben unverändert. [mehr...]

Führungswechsel bei Steingass in Gunzenhausen 16.04.2018 18:40 Uhr

Der Geschäftsleiter des Modehauses, Dieter Früh, wurde in den Ruhestand verabschiedet - Nachfolgerin heißt Katharina Strauß


GUNZENHAUSEN - Sein Traumberuf war eigentlich Koch, doch nach einem Umweg über eine Konditorei ist Dieter Früh beim Einzelhandel gelandet — und diesem 50 Jahre lang treu geblieben. Noch dazu verbrachte er sein ganzes Berufsleben bei ein und demselben Arbeitgeber, der Firma Steingass. Grund genug für die beiden Chefs Jürgen und Alexander Steingass, ihren Gunzenhäuser Geschäftsleiter in großer Runde feierlich in den Ruhestand zu verabschieden. Mit vielen Worten des Dankes und auch so mancher Anekdote. [mehr...]

Feuerwehren in Altmühlfranken ziehen Bilanz 16.04.2018 06:01 Uhr

Kreisbrandrat Kastner kritisiert Anmeldesystem der Feuerwehrschulen


GUNZENHAUSEN - Mit Druck lernen Floriansjünger gut umzugehen, darauf werden sie in den staatlichen Feuerwehrschulen vorbereitet. Doch nun sorgen diese Einrichtungen selbst mit ihrem neuen Anmeldeverfahren für Stress unter den Floriansjüngern. Kreisbrandrat Werner Kastner nutzte bei der Frühjahrsdienstversammlung der Feuerwehrführungskräfte im Landkreis die Gelegenheit, um seinem Ärger darüber Luft zu machen. [mehr...]