Samstag, 16.12. - 19:30 Uhr

|

Alle Informationen aus Zirndorf

Höflichkeit ist nur in der Gruppe uncool vor 3 Stunden

Moderne Umgangsformen: Andreas Lassen und der Verein 1-2-3 haben Tipps für Schüler


ZIRNDORF - Hat die Jugend von heute keinen Anstand mehr? Nicht wenige würden dies wohl mit einem uneingeschränkten Ja beantworten – aber stimmt das wirklich? Andreas Lassen ist seit Jahren mit "Benimm-Kursen" in den Landkreisschulen unterwegs. Unterstützt wird das Angebot vom Präventionsverein "1-2-3", bei dem die Lehrerin Ute Eberlein dem Vorstand angehört. Wie es um die Manieren bestellt ist, erzählen die beiden Experten im Interview. [mehr...]

Steuern sprudeln im Landkreis Fürth 15.12.2017 16:00 Uhr

Erster Blick auf die Finanzen des Kreises im Jahr 2018


ZIRNDORF - Der Blick auf das Haushaltsjahr 2018 lässt Gutes erahnen: Die Kernziffern für die Gemeinden im Landkreis Fürth sehen positiv aus. Damit darf auch der Landkreis selbst, der von den Abgaben der Kommunen lebt, auf ausreichend Einnahmen für seine Aufgaben rechnen. Kämmerer Martin Kohler wagte im Kreistag einen Blick in die Glaskugel. [mehr...]

Gasaustritt in Weiherhof: Kindergarten evakuiert - Ortsteil gesperrt 14.12.2017 14:42 Uhr



Alarm in Zirndorf-Weiherhof. Am Donnerstagvormittag waren mehrere Feuerwehren aus dem Landkreis Fürth im Einsatz. Grund: Eine erhöhte Gaskonzentration in einem Kindergarten. Schnell wurden die 30 Kinder und Mitarbeiter evakuiert, zudem sperrte die Polizei den Bereich rund um den Kindergarten im Umkreis von 100 Metern ab. [mehr...]

Gasaustritt: Kindergarten in Zirndorf-Weiherhof evakuiert 14.12.2017 12:58 Uhr

Polizei musste den Bereich rund um das Gebäude absperren - Kinder in Sicherheit


ZIRNDORF - Alarm in einem Kindergarten in Zirndorf-Weiherhof: Mitarbeiter hatten einen starken Gasgeruch festgestellt und gegen 10.50 Uhr die Polizei und Feuerwehr alarmiert. [mehr...]

Volleyball in Zirndorf: Die Jahnhalle soll beben 08.12.2017 09:30 Uhr

TSV-Volleyballer wollen mit Heimsieg die Hinrunde beenden


ZIRNDORF - Mit einem Heimspiel beenden die Volleyball-Männer des TSV Zirndorf am Samstag (20 Uhr) die Vorrunde in der Regionalliga Süd-Ost. Die Jahnhalle (Jahnstraße 2, Zirndorf) wird wieder einmal beben, ist sich Trainer Klaus Wischermann sicher. [mehr...]

Stars läuten Zirndorfer Eisbahn-Start ein 08.12.2017 06:00 Uhr

Benefiz mit den Ice Tigers schafft finanzielle Grundlage für Weiterbetrieb


ZIRNDORF - Sponsoren machen es möglich, dass die Eislaufbahn am Zirndorfer Bibertbad in eine neue Runde gehen kann. Zum Saisonstart sorgte ein Benefiz für Zufluss in die Kassen. [mehr...]

Löst Fürth die gemeinsame Fahrkarte? 07.12.2017 21:00 Uhr

Landkreis will ein einfacheres Tarifzonen-System, ist dabei aber von der Stadt abhängig


ZIRNDORF - Einfacher und attraktiver soll das Fahren mit Bus und Bahn werden – das verspricht sich der Landkreis Fürth von der Neugestaltung seiner Tarifzonen. Die Umsetzung der Pläne soll ab 1. Januar 2019 erfolgen. Mitspielen müssen dabei aber die Partner in den Gremien des Verkehrsverbunds Großraum Nürnberg (VGN) – insbesondere die Stadt Fürth. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Mehr Service im Landratsamt 07.12.2017 13:00 Uhr

Landkreis Fürth plant in Zirndorf zentrale Anlaufstelle für die Bürger


ZIRNDORF - Guten Service erwarten die Bürger von den Behörden: mehr Online-Angebote, bessere telefonische Erreichbarkeit und längere Öffnungszeiten. Das Landratsamt macht sich auf den Weg, dies zu realisieren. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Energiesparen: Ernüchterung im Landkreis Fürth 06.12.2017 06:00 Uhr

Landkreis investiert stolze Summen, doch es macht sich Ernüchterung breit


ZIRNDORF - Wie viel Strom und Gas verbrauchen die Liegenschaften des Landkreises – in erster Linie die Schulen? Zahlen und Diagramme gab es dazu jüngst im Umwelt- und Verkehrsausschuss. Beim einen oder anderen Kreisrat machte sich anschließend Ernüchterung breit. [mehr...]

In Zirndorf sind die Laubbäume auf dem Vormarsch 05.12.2017 12:44 Uhr

Weg vom "Steckerlaswald": Mit dem Forst zeigt sich der Gutachter zufrieden


ZIRNDORF - Inventur nach 20 Jahren: Nach den Vorschriften des Bayerischen Waldgesetzes wurde über den Zirndorfer Stadtwald ein neues Forstbetriebsgutachten angefertigt. Unabhängige Prüfer bewerten die Lage positiv. [mehr...]