Montag, 11.12. - 05:07 Uhr

|

Alle Informationen aus Wilhermsdorf

Weniger Personal, weniger Gläubige: Kirche im Wandel 02.12.2017 16:00 Uhr

Beispiel Wilhermsdorf: Steht ein Dekanatswechsel der Katholiken bevor?


WILHERMSDORF - Rückläufige Priesterzahlen, weniger Pastoralreferenten und der Rückgang der praktizierenden Gläubigen – die Katholische Kirche hat viele Probleme. Sie machen es auch im Erzbistum Bamberg nötig, größere Seelsorgeeinheiten zu schaffen. Dabei wird buchstäblich in alle Richtungen gedacht. Der sogenannte Umstrukturierungsprozess der Diözesen ist in vollem Gang. [mehr...]

Wilhermsdorfer Kircheneck hat seinen Preis 30.11.2017 21:00 Uhr

Umplanungen verteuern das Projekt der evangelischen Gemeinde


WILHERMSDORF - Beim Neubau des Wilhermsdorfer "Kirchenecks" gab es eine Schlappe für den Denkmalschutz, außerdem drohen Kostensteigerungen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Wilhermsdorf wünscht sich was 28.11.2017 17:00 Uhr

Gemeinderat will die "Perle im Zenngrund" 2018 aufpolieren


WILHERMSDORF - Fast eine Million Euro will die Marktgemeinde Wilhermsdorf im nächsten Jahr in die Altort-Erneuerung stecken. Das beschloss der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig als "Bedarfsmitteilung" an die Bezirksregierung. Von dort werden dafür wieder hohe Zuschüsse erwartet. Was umgesetzt wird, bleibt aber abzuwarten. [mehr...]

Wilhermsdorf gibt auf der Datenautobahn Gas 27.11.2017 21:00 Uhr

Die Marktgemeinde geht digital auf die Überholspur


WILHERMSDORF - Ein "Leerrohr-Masterplan" wurde in der jüngsten Wilhermsdorfer Marktgemeinderatssitzung präsentiert. Schon wenige Tage später war im Rathaus zu hören und zu erleben, welche Auswirkungen in Straßen und Gehsteigen verlegte Leerrohre für das schnelle Internet haben könnten. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Renommierter Stadionausrüster Stechert ist gerettet 27.11.2017 17:55 Uhr

Mittelfristig soll die Belegschaft auf 80 Beschäftigte steigen


FÜRTH/ WILHERMSDORF - Neue Perspektiven für die ehemalige Belegschaft des Stadionausrüsters Stechert: Die Fürther Daum-Gruppe übernimmt die Stechert Stahlrohrmöbel GmbH aus der Insolvenz. [mehr...]

Die Neue in Dippoldsberg-Meiersberg hat gewaltig Druck 24.11.2017 21:00 Uhr

FFW Dippoldsberg-Meiersberg freut sich über Tragkraftspritze


WILHERMSDORF - Nun hat auch die Freiwillige Feuerwehr (FFW) Dippoldsberg-Meiersberg eine neue Pumpe. Die Tragkraftspritze wurde im Meiersberger Schützensaal offiziell in Betrieb genommen. [mehr...]

Schläge und Qual: Fünffacher Familienvater vor Gericht 23.11.2017 05:52 Uhr

41-Jähriger traktierte seine Kinder mit Holzscheiten und Staubsaugerrohr


NÜRNBERG - Seine Kinder soll er schwer misshandelt haben, seine Frau beinahe erstickt. Die Anklage gegen einen Frührentner aus dem Landkreis Fürth stecken voller Gewalt-Exzesse – er selbst bestreitet die Vorwürfe. [mehr...]

Wahl 2018: Student wird Direktkandidat für Fürth Land 20.11.2017 21:00 Uhr

André Höftmann nimmt für die Grünen aus Wilhermsdorf Anlauf nach München


WILHERMSDORF - Von null auf hundert geht es für André Höftmann: Der Student, einer der beiden Sprecher des vor zwei Jahren gegründeten Wilhermsdorfer Ortsverbandes von Bündnis 90/Die Grünen, ist der Direktkandidat seiner Partei im Stimmkreis 510 Neustadt/Aisch-Bad Windsheim, Fürth Land für die Landtagswahlen 2018. Kurios: Im Wahlkampf trifft Höftmann auf einen weiteren Wilhermsdorfer: SPD-Mann Harry Scheuenstuhl [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Drei dicke Sanierungsbrocken in Wilhermsdorf 16.11.2017 06:00 Uhr

Hallenbad, Schulgebäude und die Verlegung einer Straße stehen an


WILHERMSDORF - Einige wichtige Bauprojekte hat der Marktgemeinderat auf den Weg gebracht. Allerdings gibt es noch einige Fragezeichen, deshalb ist nicht alles endgültig entschieden. [mehr...]

Badefreunde sind am Start 12.11.2017 21:00 Uhr

Bürgerinitiative ist nun Verein - Die Gemeinde wird unterstützt


WILHERMSDORF - Aus der Bürgerinitiative pro Hallenbad Wilhermsdorf (BI) ist nun ein Verein geworden. Damit hat die BI eines ihrer Versprechen, sich für das örtliche Bad einzusetzen, gehalten. [mehr...]