-0°

Samstag, 23.02.2019

|

Alle Informationen aus Veitsbronn

Alarmsystem warnt vor dem Starkregen 19.02.2019 16:00 Uhr

Vorbildlich: In Veitsbronn schlagen installierte Sensoren bei Wetterextremen frühzeitig an


VEITSBRONN - Starkregenereignisse und die dadurch entstehenden Schäden nehmen allerorten zu. Etwas Besonderes haben sich nun die Veitsbronner einfallen lassen – und gehen mit gutem Beispiel voran: Die Bewohner der Landkreisgemeinde können sich ab sofort durch ein Frühwarnsystem (FAS) alarmieren lassen. [mehr...]

Unfall in Veitsbronn: Verursacher erleidet Schleudertrauma 11.02.2019 21:32 Uhr

37-Jähriger übersah ein entgegenkommendes Fahrzeug


FÜRTH - Am frühen Montagabend kam es zu einem Verkehrsunfall an einer Kreuzung in Veitsbronn. Ein 37 Jahre alter Nürnberger wollte in Richtung Langenzenn abbiegen und übersah einen entgegenkommenden Volvo, der ihm nicht mehr ausweichen konnte. [mehr...]

Abbiegemanöver geht schief: Zwei Fahrzeuge kollidieren in Veitsbronn 11.02.2019 20:42 Uhr



Am Montagabend kam es zu einem Verkehrsunfall an der Kreuzung zwischen der Seukendorfer Straße und der Fürther Straße in Veitsbronn. Zwei Fahrzeuge kollidierten, nachdem ein Abbiegemanöver fehlschlug. Zwei Personen wurden leicht verletzt. [mehr...]

Veitsbronner Katholiken holen Pfarrzentrum ins Gotteshaus 10.02.2019 16:00 Uhr

Heilig Geist wird zur Baustelle: Millionenschwere Umbaumaßnahmen läuten neue Ära des Zusammenrückens ein


VEITSBRONN - Im Dekanat Fürth nimmt die katholische Kirche erstmals eine Art Gesundschrumpfung in Angriff. Das veraltete Gotteshaus in Veitsbronn wird dabei für Millionen saniert und so umgebaut, dass es danach im Inneren kaum wiederzuerkennen sein wird. Am 17. Februar findet hier um 9 Uhr der letzte Gottesdienst statt, bevor sich Heilig Geist in eine Großbaustelle verwandelt. [mehr...]

Heilig Geist in Veitsbronn vor großem Umbruch 08.02.2019 16:48 Uhr



In Veitsbronn wird die Kirche Heilig Geist bald komplett umgebaut. Das Pfarrzentrum aus den 80er Jahren soll verkauft werden. Ein Bilder-Streifzug... [mehr...]

Landkreis-Haushalt mit großem Spaßfaktor 18.01.2019 05:59 Uhr

Weil die Einnahmen sprudeln, erfreut sich der Kreisausschuss an schönen Zahlen


ZIRNDORF - Die gute wirtschaftliche Lage macht es möglich: Knapp und harmonisch gestalteten sich die Beratungen über den Haushalt im Kreisausschuss. Einstimmig sprachen die Kreisräte schließlich die Empfehlung aus, den Etat zu verabschieden. Das ist jedoch Sache des Kreistags am 28. Januar. [mehr...]

Veitsbronn will blühen 15.01.2019 16:30 Uhr

Samentütchen-Aktion: Gemeinde hilft Insekten


VEITSBRONN - Insekten sind in Not: Das steht hinter dem bayerischen Volksbegehren "Rettet die Bienen", zu dem sich die Bürger auch im Landkreis Fürth vom 31. Januar bis 13. Februar in den Rathäusern eintragen können. Die Gemeinde Veitsbronn hat mit ihrem Projekt "Blühacker" bereits im vergangenen Jahr ein Zeichen zum Erhalt der Artenvielfalt gesetzt. Jetzt wurden als weiterer Schritt Samentütchen an die ortsansässigen Vereine verteilt. [mehr...]

Bagger war zu viel für Brücke 11.01.2019 15:08 Uhr

Veitsbronn: Gerammter Bauer-Steg wird abgerissen


VEITSBRONN - Vor gerade einmal fünf Jahren war der Bauer-Steg, der in Veitsbronn über die Puschendorfer Straße führt, neu gebaut worden. Nachdem ihn, wie bereits berichtet, im November ein Bagger gerammt hatte, ist nun klar: Es liegt ein Totalschaden vor. [mehr...]

Wenn das eigene Kind kriminell wird 10.01.2019 17:00 Uhr

Experte Werner Gloss packt in seinem Buch ein heikles Thema an


ZIRNDORF - Wenn es daheim klingelt und die Polizei vor der Haustür steht, weil die Tochter oder der Sohn Kosmetika geklaut haben bzw. mit einem Joint erwischt wurden, ist das für die Eltern in der Regel ein Schock. Wie mit der Situation umgehen? Werner Gloss, Vorsitzender des Präventionsvereins 1-2-3 im Landkreis Fürth und als Polizeibeamter langjährig mit der Thematik vertraut, hat darüber jetzt ein Buch geschrieben. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Sturm und Hitze setzten den Bäumen zu 09.01.2019 20:59 Uhr

Waldbauern kämpften mit Wetter und Borkenkäfern


WEIHENZELL/ZIRNDORF - Das Jahr 2018 war für die Mitglieder der Forstbetriebsgemeinschaft Ansbach-Fürth (FBG) nicht einfach. Doch es könnte heuer noch schlimmer kommen. [mehr...]