26°

Samstag, 24.06. - 17:46 Uhr

|

Alle Informationen aus Roßtal

Roßtal: Parkfläche für Pendler reicht noch nicht aus 17.06.2017 16:00 Uhr

Erst 2018 gibt es mehr Stellplätze beim Roßtaler Bahnhof, derzeit besteht allerdings Knöllchen-Gefahr


ROSSTAL - Der Blick auf die Baustellen auf der Rothenburger Straße und an der Steiner Schlosskreuzung könnte Bahnfahren attraktiv machen. Von Roßtal aus aber ist der Umstieg von Pkw auf Zug nicht einfach. [mehr...]

Kommen Radarkontrollen in Roßtal? 07.06.2017 06:00 Uhr

Tempolimit, nein danke: In der Gemeinde wird zu schnell gefahren


ROSSTAL - In der Marktgemeinde geben die Autofahrer zu viel Gas. Besorgt zeigt sich der Gemeinderat aufgrund der Tempoverstöße. Beispiel Rohrer Straße: Von 4171 erfassten Autos haben sich die Fahrer von 3840, also die große Mehrheit, nicht an das Tempolimit gehalten. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Multimediales Radeln zwischen Nürnberg und Ansbach 07.06.2017 06:00 Uhr

Deutschlandweit einmalig: "ErlebnisRadweg Hohenzollern" wurde präsentiert


CADOLZBURG - Radelrouten gibt es viele, diese ist anders: Am Dienstag wurde in Cadolzburg Deutschlands erster Radweg präsentiert, der dank aktueller Multimedia-Technologie ganz einfach die Vergangenheit lebendig werden lässt und sogar Blicke hinter dicke Mauern erlaubt. Im Mittelpunkt steht dabei die Geschichte der Hohenzollern. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Auf Luthers Spuren in Roßtal 03.06.2017 21:00 Uhr

Sonderschau im Heimatmuseum - Führung am Pfingstsonntag


ROSSTAL - 500 Jahre ist es her, dass Martin Luthers berühmter Thesenanschlag die damalige Kirche gespalten und reformiert hat. Die neue Sonderausstellung im Museumshof Roßtal dokumentiert eine Spurensuche in der Marktgemeinde. [mehr...]

Die Nadel im Knochen: Roßtal übt 02.06.2017 09:00 Uhr

Um im Ernstfall fit zu sein, geht die BRK-Bereitschaft neue Wege


ROSSTAL - Wenn der Ernstfall eintritt, ist das Bayerische Rote Kreuz (BRK) zur Stelle. Um vorbereitet zu sein, haben die ehrenamtlichen Lebensretter der Bereitschaft Roßtal erstmals einen Übungstag organisiert. [mehr...]

BRK-Bereitschaft in Roßtal übt fleißig für den Ernstfall 29.05.2017 17:30 Uhr



Wenn der Ernstfall eintritt, ist das Bayerische Rote Kreuz (BRK) zur Stelle. Um gut vorbereitet zu sein, haben die ehrenamtlichen Lebensretter der Bereitschaft Roßtal erstmals einen Übungstag organisiert, bei dem verschiedene Szenarien durchgespielt wurden. [mehr...]

SuedLink beschert Roßtal mehr Strom-Power 27.05.2017 09:00 Uhr

Netzausbau, magnetische Felder und Planungsstand: Infos für Clarsbach und Raitersaich


ROSSTAL - Der SuedLink kommt: Die neue Gleichstromleitung, die Energie aus dem Norden Deutschlands in den Süden transportieren soll, wird bis nach Grafenrheinfeld führen. Aber auch in der Region wird im Zuge der Energiewende an den Stromleitungen gebaut – im Landkreis sind insbesonders Roßtaler Ortsteile betroffen. [mehr...]

Von Stein bis Cadolzburg: Allianz greift nach den Sternen 24.05.2017 13:00 Uhr

Entwicklungskonzept will sechs Landkreisgemeinden miteinander vernetzen


ROSSTAL - Es ist ein echtes Schwergewicht: 217 Seiten stark ist das Integrierte Ländliche Entwicklungskonzept (ILEK) der Allianz Biberttal-Dillenberg in gebundener Form. Präsentiert werden Zahlen, Statistiken, Grafiken, Karten – und insbesondere viele Projekte. Was daraus wird – die künftige Gestaltungsfibel oder ein Ladenhüter – liegt in den Händen der Auftraggeber. Sie müssen in den kommenden Jahren am Ball bleiben, nur dann wird das Allianz-Gebiet von der Untersuchung profitieren. [mehr...]

Sie wollen für Bayern den Tanztitel holen 23.05.2017 17:28 Uhr

Gruppe aus Roßtal ist beim Bundesfinale in Paderborn von "Jugend tanzt" dabei


ROSSTAL - Raus aus dem Abistress, hin zum Tanzwettbewerb und wieder zurück: Sieben junge Tänzerinnen zwischen 16 und 18 Jahren aus dem Landkreis Fürth treten ab morgen beim Bundesfinale "Jugend tanzt" an und vertreten dort unser Bundesland Bayern. Was das für die Truppe und die einzelnen Tänzer bedeutet, haben wir vorab nachgefragt. [mehr...]

Keine Angst vor den neuen Medien 23.05.2017 06:00 Uhr

Landkreis will Eltern, Lehrer und Kinder mit Hilfe der Experten von Parabol schulen


ROSSTAL - Der Landkreis Fürth möchte künftig gemeinsam mit dem Nürnberger Medienzentrum Parabol die Kompetenz von Kindern, Eltern und Vermittlern auf diesem Gebiet stärken. Bei der Unterzeichnung des Kooperationsvertrages in der Grundschule Roßtal gab es erste Einblicke in die gemeinsame Arbeit. [mehr...]