24°

Dienstag, 23.05. - 16:35 Uhr

|

Alle Informationen aus Großhabersdorf

Europäisches Großhabersdorf 13.05.2017 15:00 Uhr

Erstmals in Mittelfranken: Ehrenplakette des Europarates


Europäisches Großhabersdorf

GROSSHABERSDORF - Als erste Kommune in Mittelfranken kann sich Großhabersdorf über eine ganz besondere Auszeichnung freuen: Die Gemeinde erhält "in Anerkennung und Würdigung ihrer herausragenden Leistungen zur Förderung des europäischen Gedankens" die Ehrenplakette des Europarates. [mehr...]

Da wächst was heran im Großhabersdorfer Forst 08.05.2017 06:00 Uhr

Ein Spaziergang mit dem Großhabersdorfer Waldbeauftragten


Da wächst was heran im Großhabersdorfer Forst

GROSSHABERSDORF - Der Garten- und Landschaftsbauer Rainer Scheuber kümmert sich beruflich sowie ehrenamtlich um den 50 Hektar großen Großhabersdorfer Gemeindewald. Als Waldbeauftragter sorgt er auch für Fällung und Pflanzung. Doch die Gemeinde wünscht sich mehr als laufende Festmeter, die dann vermarktet werden können, sie will einen zukunftsträchtigen Mischwald. Bei einem Spaziergang verrät Scheuber, was sich zwischen den Großhabersdorfer Bäumen tut. [mehr...]

Großhabersdorf: Wunschlos zufrieden mit dem Etat 2017 24.04.2017 06:00 Uhr

Gemeinderat nickt Haushalt ohne Diskussion ab — 370 000 Euro weniger Rücklagen


Großhabersdorf: Wunschlos zufrieden mit dem Etat 2017

GROSSHABERSDORF - Die Gemeinderäte sind mit der Arbeit der Verwaltung anscheinend sehr zufrieden. Bei der Beschlussfassung über den Haushaltsplan für das Jahr 2017 gab es keinerlei Wünsche, Investitions- oder Streichungsanträge. Der von Kämmerer Ingo Herold vorgelegte Haushaltsplan wurde einstimmig und ohne Aussprache beschlossen. [mehr...]

Stallpflicht vergällt die Freude am schönen Federvieh 13.04.2017 13:00 Uhr

Geflügelzüchter Nikolaus Roth über Käfighaltung und die daraus entstehenden Probleme für Tiere und Halter


Stallpflicht vergällt die Freude am schönen Federvieh

GROSSHABERSDORF - Auf der Hühnerfarm des Geflügelzuchtvereins an der Hornsegener Straße tummelt sich Rassegeflügel: Zwerghühner scharren im Sand unter den Volieren. Königs- und Silberfasan präsentieren stolz farbenfrohes Gefieder. Texaner- und Luchs-Tauben gurren zufrieden in der Morgensonne. Sie haben Glück gehabt: Sie konnten während der Stallpflicht in ihren geräumigen Volieren bleiben. Warum, erklärt Vorsitzender Nikolaus Roth (77), der sich trotzdem wie die meisten seiner Kollegen über die bayernweite Zwangshaft seiner Tiere wegen der Vogelgrippe, die jetzt aufgehoben ist, ärgert.   [mehr...]

Was tun gegen die Schwerhörigkeit? 10.04.2017 16:00 Uhr

Wichtiges Problem im Fokus der Großhabersdorfer Seniorenbürgerversammlung


Was tun gegen die Schwerhörigkeit?

GROSSHABERSDORF - Die ältere Bevölkerung von Großhabersdorf zu unterstützen, sei die Hauptaufgabe des Seniorenbeirats, stellte Seniorenbeiratssprecher Gerhard Roth in seiner Begrüßung bei der Seniorenbürgerversammlung im evangelischen Pfarrzentrum fest. Im Mittelpunkt stand das Thema Schwerhörigkeit. [mehr...]

Großhabersdorf und die Frage des richtigen Schnitts 04.04.2017 13:00 Uhr

Gemeinde macht sich viel Arbeit bei der Pflege des kommunalen Grüns


Großhabersdorf und die Frage des richtigen Schnitts

GROSSHABERSDORF - Der Rückschnitt von Wildgehölzhecken ist keine Arbeit für die Gartenschere. Er mutet eher an, als hätten Kettensägen blindlings gewütet. Eine Ortsbesichtigung im Gemeindegebiet Großhabersdorf zeigt indes, dass es sich dabei um wohlbedachte Eingriffe handelt. Zumal sich die Gemeinde viel Arbeit macht, wenn es um die Pflege ihres Grüns geht. [mehr...]

Vincenzenbronn: Kampf gegen Umgehung geht weiter 22.03.2017 06:00 Uhr

BI schildert SPD-Abgeordneten Bedenken — Straßenbau in der Fläche soll forciert werden


Vincenzenbronn: Kampf gegen Umgehung geht weiter

GROSSHABERSDORF - Besuch aus dem Bayerischen Landtag im Bibertgrund: Die Gegner der Umgehungsstraße von Vincenzenbronn um ihren BI-Sprecher Fritz Krehn haben die Landtagsabgeordneten der SPD-Fraktion Harry Scheuenstuhl und Horst Arnold eingeladen. Beim Ortstermin zeigen Vertreter der Bürgerinitiative den Politikern, wie die neue Straße ihrer Meinung nach den Talgrund zerstören würde. [mehr...]

THW-Einsatz soll der Natur helfen 16.03.2017 13:00 Uhr

Werkzeuge als Dankeschön vom Landrat


THW-Einsatz soll der Natur helfen

GROSSHABERSDORF - Eine Übung des Technischen Hilfswerks Fürth (THW) war ganz im Sinne der Natur. [mehr...]

Großhabersdorfer feierten international 12.03.2017 13:00 Uhr

Gemeinde Malinska organisierte die Jubiläumsfeier der Partnerschaft mit Aixe-sur-Vienne


Großhabersdorfer feierten international

GROSSHABERSDORF - Seit 35 Jahren sind die französische Gemeinde Aixe-sur-Vienne und Großhabersdorf im Frankenland freundschaftlich verbunden. Das wurde jetzt im kroatischen Malinska, neben dem polnischen Swieciechowa die vierte Kommune im Quartett, gefeiert. [mehr...]

Alle wollen nach Großhabersdorf 26.02.2017 13:00 Uhr

Baugebiet "Hinter der Kirche": Grundstücke sind reserviert


Alle wollen nach Großhabersdorf

GROSSHABERSDORF - Der Run auf Baugebiete im Landkreis ist ungebremst. Der beste Beweis: Die Pläne für das Großhabersdorfer Baugebiet "Hinter der Kirche" sind noch nicht fertig, da ist die Reservierungsliste schon so gut wie voll. [mehr...]