21°

Mittwoch, 23.05.2018

|

Alle Informationen aus Ammerndorf

Pflänzchen suchten in Ammerndorf ein neues Zuhause 18.05.2018 11:00 Uhr

Tauschbörse des Bundes Naturschutz war ein großer Erfolg


AMMERNDORF - Tomaten stehen gerade hoch im Kurs. Diesen Eindruck konnte man zumindest während der ersten Pflanzenbörse auf dem Ammerndorfer Dulliker Platz gewinnen. [mehr...]

Böse Überraschungen in Ammerndorf 28.03.2018 06:00 Uhr

Baustelle Lenz-Areal kostet mehr Geld


AMMERNDORF - Teurer als erwartet werden zwei Gewerke für das neue Wohnhaus in der Vogtsreichenbacher Straße auf dem Areal des ehemaligen Lenz-Gebäudes. Außerdem könnte Ärger drohen. [mehr...]

Ammerndorfer Ruheplatz beim Biber 10.03.2018 14:00 Uhr

Jury prämiert Werke des Kunstwegs


AMMERNDORF - Die Natur ist schon da. Jetzt gesellt sich in Ammerndorf entlang des geplanten Kunst- und Naturwegs die Kunst dazu. Zwölf ausgewählte Skulpturen finden bis zum Herbst ihren Platz. Mit 2000 Euro für den Erst- und jeweils 1000 Euro für die beiden Zweitplatzierten hat eine Jury nun drei herausragende Arbeiten bedacht. Die Skulptur "Biber-Bank" von Thomas Hürner (Cadolzburg) erhielt die meiste Zustimmung und sicherte sich den obersten Platz am Treppchen. [mehr...]

Ammerndorf installiert Kunst in Feld und Flur 01.03.2018 21:00 Uhr

Ausstellung zeigt, was Besucher ab Herbst auf diversen Routen entdecken können


AMMERNDORF - Ab Herbst wartet der Bibertgrund mit einer neuen Attraktion auf: Wer gerne zu Fuß oder mit dem Rad unterwegs ist, kann dann den "Kunst- und Naturweg Ammerndorf" erkunden. Wer nicht so lange warten will, dem gewährt eine kleine Ausstellung im Dreschmaschinenhaus bereits jetzt einen Vorgeschmack. [mehr...]

Ammerndorfer Generationen-Bier namens Dornator 09.02.2018 06:00 Uhr

Opa, Vater und die Enkeltöchter brauten einen Bock nach altem Rezept


AMMERNDORF - Bereits im vergangenen November setzten gleich drei Braumeister-Generationen aus Ammerndorf das jetzt trinkfertige Bockbier mit dem durchschlagenden Namen "Dornator" an. Sämtliche Fachleute entstammen dabei einer Jahrhunderte alten Dynastie von Brauern, die ihre Wurzeln bis 1730 zurückverfolgen. [mehr...]

Von Schloss Bellevue nach Ammerndorf 06.02.2018 16:00 Uhr

Fernsehrichter, Bundespräsidentenkandidat, Stadtrat: Alexander Hold beim FW-Empfang


AMMERNDORF - Die Freien Wähler (FW) im Landkreis Fürth luden zu ihrem Neujahrsempfang ins neue Bürgerhaus nach Ammerndorf ein. Hauptredner war "Fernsehrichter" Alexander Hold, der für die "Freien" seit zehn Jahren in Kempten im Stadtrat sitzt und bei der kommenden Landtagswahl kandidiert. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Leidenschaft Schießsport im Schützengau Fürth 27.12.2017 11:37 Uhr

Wettbewerbe und Geselligkeit: Fast 4000 Schützen im Gau


AMMERNDORF - Der Schützengau Fürth zählt fast 4000 Mitglieder. Die FN fragen den 1. Gauschützenmeister Thomas Stelzer, warum der Schießsport in der Region so beliebt ist. [mehr...]

Wohin in Ammerndorf? 08.12.2017 13:00 Uhr

In der Marktgemeinde sind Wohnungen und Bauplätze Mangelware


AMMERNDORF - Menschen, die nach Ammerndorf ziehen wollen und dort eine Wohnung suchen oder ein Haus bauen möchten, gäbe es genügend. Allein, das Angebot ist begrenzt. Bauland kann die Gemeinde nicht ausweisen, weil es an Flächen fehlt. Im Zuge eines Modellprojekts, an dem, wie berichtet, im Landkreis auch Oberasbach und Roßtal beteiligt sind, haben Studenten der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg deshalb nach anderen Lösungen gesucht. [mehr...]

Höhere Gebühren helfen Gemeindewerken 01.12.2017 12:00 Uhr

Der Ammerndorfer Kommunalbetrieb schreibt schwarze Zahlen — Ladestationen kommen


AMMERNDORF - Erfreuliche Kunde von den Gemeindewerken: Sie arbeiten weiter profitabel – das belegten die Zahlen in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats. [mehr...]