25°

Freitag, 20.04.2018

|

Alle Informationen aus Igensdorf

Die schönsten Osterbrunnen in der Fränkischen Schweiz 2018 28.03.2018 11:06 Uhr



Wo gibt's die schönsten Osterbrunnen im ganzen Land? Natürlich in der Fränkischen Schweiz, wo der österliche Brauch seinen Ursprung hat. Hier sind schönsten Osterbrunnen, die heuer in der Fränkischen geschmückt werden. [mehr...]

Lindelberghalle: Viele Vereine fürchten um ihre Existenz 11.03.2018 11:00 Uhr

"Ein gewaltiges Problem", wenn nicht saniert wird — Gemeinderat fällt Entscheidung


IGENSDORF-STÖCKACH - "Eigentlich kann ich machen was ich will, ich kann es nur falsch machen", sagt Bürgermeister Wolfgang Rast (IU), nach der Zukunft der Lindelberghalle gefragt. In den 60er Jahren wurde die Halle nach damaligem Standard mit einem Zuschuss vom Staat im Igensdorfer Ortsteil Stöckach gebaut und muss jetzt komplett saniert werden. [mehr...]

Mit Pkw an Holzmasten in Pettensiedel 17.02.2018 10:43 Uhr

Verkehrsunfall auf eisglatter Straße Frau leicht verletzt


IGENSDORF - Eine leicht Verletzte und hoher Sachschaden sind Resultat eines Unfalls auf glatter Straße in Pettensiedel. [mehr...]

Igensdorf: Zu schnell ins Wochenende 12.02.2018 12:36 Uhr

Polizei schnappte Raser auf der B2


IGENSDORF - Bei einer vier Stunden dauernden Radarmessung auf der B2 am Freitagnachmittag gingen der Polizei mehrere Temposünder ins Netz. [mehr...]

Zur Fastenzeit: Bierwochen in der Fränkischen 11.02.2018 12:00 Uhr

Ab Aschermittwoch bis in den April lockt das Bier aufs Land


FORCHHEIM - Die Bierwochen in der Fränkischen Schweiz erleben in der Zeit vom 14. Februar bis 23. April ihre dritte Auflage. Auch 2018 können Besucher der Fränkischen Schweiz wieder in zwölf guten Restaurants mit Bier verfeinerte Gerichte genießen. Dazu werden regionale Biersorten serviert. [mehr...]

Igensdorf: Noch keine Lösung für Lindelberghalle 31.01.2018 17:40 Uhr

Bürgermeister: "Seit 2016 wird geplant und nichts geht voran"


IGENSDORF - In seinem Bericht zur Lindelberghalle registrierte Bürgermeister Wolfgang Rast launig, je öfter einer mit Fachplanern zusammensitze, umso mehr Sanierungsbedarf ergebe sich und umso höher stiegen die Kosten. [mehr...]

"Junges Gemüse" aus dem Landkreis Forchheim gesucht 25.01.2018 13:35 Uhr

Bayern sucht außergewöhnliche Menschen zum Freistaat-Jubiläum


FORCHHEIM - Zum Jubiläum "100 Jahre Freistaat Bayern" schaltet das Gesundheitsministerium einen Wettbewerb, der ein gesundes, aktives Leben belohnen und eine Vorbildfunktion erfüllen soll. [mehr...]

Vom Millenium-Baby zur Elbin ohne Facebook 15.01.2018 06:00 Uhr

Madita Kleisny kam im Jahr 2000 als erstes Baby im Landkreis Forchheim zur Welt — 18-Jährige fühlt sich in der Welt der Kunst wohl


FORCHHEIM/IGENSDORF - 18 Jahre ist es her, dass Madita Kleisny ihren ersten Schrei tat. Sie kam am ersten Tag des neuen Milleniums zur Welt. Vor kurzem ist sie volljährig geworden. Wir wollten wissen, was für ein Mensch aus dem kleinen, 3,39-Kilo-schweren Baby von einst geworden ist — und haben sie in die Redaktion eingeladen. [mehr...]

Datenleck bei neuen Wasserzählern befürchtet 10.01.2018 20:00 Uhr

NN-Leser sehen in Facebook-Diskussion Funk-Ableser kritisch — Hacker-Gefahr?


FORCHHEIM - Taschenlampe oder Funk: Das ist wohl bald der Unterschied zwischen altem und neuem Wasserzähler. Die bayerische Staatsregierung plant funkende Zähler in Privathaushalten. In Forchheim stößt diese Idee auf Kritik. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

In Bayreuth hat die Tonne den Sack ausgestochen 10.01.2018 08:05 Uhr

Im Landkreis Forchheim bleibt es bei der Müllentsorgung über die Tüte — Bayreuth hat System umgestellt


FORCHHEIM - Rund 448 Kilo Müll fallen pro Kopf und Jahr im Landkreis Forchheim an. Verpackungen oder Plastik landen im Gelben Sack, der immer wieder in der Kritik steht. Doch sein Nebenbuhler, die Gelbe Tonne, hat keine Aussicht auf Erfolg. Anders als über die Landkreisgrenze hinaus. Im Kreis Bayreuth liegt seit dem neuen Jahr nicht mehr der Sack, sondern steht die Tonne zum Abholen bereit. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden