21°

Mittwoch, 28.06. - 15:58 Uhr

|

Alle Informationen aus Hallerndorf

Schnaid: Autokran versetzt Kreuz auf dem Friedhof 23.06.2017 11:53 Uhr

Zweckverband fällt endlich Entscheidungen


SCHNAID - Jede Menge offene Fragen klärte die Verbandsversammlung des Friedhofszweckverbands Hallerndorf-Hirschaid: Das alte Friedhofskreuz kann in weiten Teilen original erhalten werden, die Fläche vor dem Leichenhaus wird barrierefrei gepflastert und die Rechnungsprüfung wurde erfolgreich abgeschlossen. [mehr...]

Hallerndorf: Die Kugeln rollen auf der Naturkegelbahn 19.06.2017 20:00 Uhr

Traditionelles Preiskegeln des Vereins "Zufriedenheit"


HALLERNDORF - Die neuen Kegel für die Naturkegelbahn am Rittmayer-Gartenkeller sind eingeweiht worden. Beim Preiskegeln des Vereins "Zufriedenheit" erzielte Ottmar Amtmann den ersten Platz. [mehr...]

Musikalisches Dankeschön am Roppelts-Keller 19.06.2017 16:32 Uhr

Spielmannszug der SpVgg Jahn spielte in Stiebarlimbach auf


STIEBARLIMBACH - Es ist schon Tradition: Das musikalische „Dankeschön“ am Ende des Pfingstzeltlagers in Form eines Kellerkonzertes, das der Spielmannszug der SpVgg Jahn Forchheim mit ihrem Leiter Josef Maderer, der Gastgeberfamilie Roppelt machte. [mehr...]

Hallerndorf: Wohin steuert der Kreuzberg? 19.06.2017 10:00 Uhr

Künftiges Verkehrskonzept erhitzt weiter die Gemüter


HALLERNDORF - Es flogen die Fetzen bei einer Ortsbegehung des Hallerndorfer Gemeinderates. Die umstrittensten Brennpunkte der Kommunalpolitik wurden direkt vor Ort heiß diskutiert: Die Parksituation am Kreuzberg, die Gewerbestraße "Am Binsig" in Schlammersdorf und der potenzielle Standort für einen Supermarkt in Pautzfeld. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Liapor: "Schadstoff-Grenzwerte werden eingehalten" 12.06.2017 10:19 Uhr

Blähton-Hersteller reagiert auf Sorgen von Anwohnern


HALLERNDORF - Feiner Staub weht vom Liapor-Werk in die umliegenden Dörfer, Lärm dringt vom Betriebsgelände bis nach Neuses und Pautzfeld, der hohe Kamin entlässt eine stetige Rauchfahne in die Luft. Woran sich die Einheimischen gewöhnt haben, sorgt für nachdenkliche Mienen bei Zugezogenen: Kürzlich wandte sich eine Neubürgerin von Neuses mit besorgten Fragen zum Liapor-Werk an die NN. [mehr...]

Hallerndorf: Ein Jahr lang Ruhe im Schulsprengelstreit 09.06.2017 18:00 Uhr

Bürgermeister Torsten Gunselmann sucht Gespräch mit Kultusministerium


HALLERNDORF - Der Antrag aus Hirschaid, den gemeinsamen Schulsprengel mit Hallerndorf aufzulösen, ruht derzeit — aber nur für ein Jahr. Das erklärte der Hirschaider Bürgermeister Klaus Homann nun in der jüngsten Sitzung des Schulverbands. Hallerndorf hat damit nur ein bisschen Zeit gewonnen, um die eigene Schule neu zu positionieren. [mehr...]

Volksbank-Chef Gregor Scheller feierte 60. Geburtstag 07.06.2017 16:00 Uhr

Bei einer Feierstunde machte sich Gregor Scheller Gedanken über den Wandel


FORCHHEIM - Mit Kollegen aus der Bankenbranche und zahlreichen Gästen aus der Kommunalpolitik feierte der Vorstandsvorsitzende der Volksbank Forchheim, Gregor Scheller, am Dienstag seinen 60. Geburtstag im Volksbank-Saal in der Forchheimer Hauptstelle. Bei einer Rede verriet er das Geheimnis seiner beruflichen Erfolgsgeschichte. [mehr...]

Blumengift in Pautzfeld 03.06.2017 11:38 Uhr

Unbekannter zerstört Rosen an der Ortsdurchfahrt


PAUTZFELD - Die in der Ortsdurchfahrt Pautzfeld gepflanzten Rosen sind im Verlauf der letzten Wochen durch einen unbekannten Täter zerstört worden. [mehr...]

Hallerndorf: Verhärtete Fronten im Parkplatzstreit 03.06.2017 08:00 Uhr

Diskussion um Stellflächen am Kreuzberg geht in die nächste Runde


HALLERNDORF - "Einfahrt freihalten" steht seit Neuestem auf einem selbst gemalten Schild aus Pappe neben einer frisch gemähten Wiese unterhalb des Kreuzbergs. Die Wiese gehört Norbert Winkelmann vom Brauhaus am Kreuzberg und das kleine Pappschild hat womöglich weitreichende Auswirkungen: Es markiert eine Parkfläche, für die es bislang keine Genehmigung gibt. [mehr...]

Neuer Verein soll das Dorfleben in Pautzfeld ankurbeln 30.05.2017 11:10 Uhr

Hauptaufgaben sind die Förderung des Zusammenlebens, die Brauchtumspflege und die Unterstützung der Senioren


PAUTZFELD - Die Dorfgemeinschaft Pautzfeld hat sich organisiert und einen eigenen Verein gegründet. [mehr...]