Sonntag, 22.10. - 06:54 Uhr

|

Alle Informationen aus Feucht

"Wehret den Anfängen": Protest gegen Rodung in Feucht 21.10.2017 14:43 Uhr

Anwohner demonstrierten vor dem Rathaus


FEUCHT - Etwa 40 Feuchter Bürger haben die Sitzung des Bauausschusses zum Anlass genommen, um gegen weitere Rodungen in der Marktgemeinde zu protestieren. Allen voran die Anwohner des Waldstücks am Josef-Schlosser-Weg machten ihrem Ärger Luft. [mehr...]

Neuer Treffpunkt für Alleinerziehende in Feucht 17.10.2017 10:21 Uhr

Einzelkämpfer beim Organisieren des Familienalltags


FEUCHT - Seit über 20 Jahren gibt es nun den Treffpunkt für Alleinerziehende im Nürnberger Land, neuerdings im Ernestine-Melzer-Haus in Feucht, nachdem die Gruppe aus Platzgründen ihren Stützpunkt im Winkelhaider Kindergarten aufgeben musste. Zeit also für die Verantwortlichen, zu einer Feier einzuladen und Rückschau zu halten, was man gemeinsam in den vergangenen Jahrzehnten erreicht hat. [mehr...]

Zwei Drogenfunde bei Fahrzeugkontrollen in Feucht 16.10.2017 14:40 Uhr

34-Jähriger Fahrer unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein am Steuer


FEUCHT - Die Verkehrspolizei Feucht konnte am Wochenende während Personenkontrollen zwei Fahrzeuge aus dem Verkehr ziehen, in denen sich Betäubungsmittel befanden. Ein Fahrer stand außerdem selbst unter dem Einfluss von Drogen. [mehr...]

Günter Geier, Puppendoktor aus Leidenschaft 15.10.2017 14:55 Uhr

Der 77-Jährige kümmert sich seit über fünf Jahrzehnten um Puppen und Teddys


FEUCHT - Günter Geier repariert seit 56 Jahren Puppen und Teddybären. Als Puppendoktor hat er sich zur Lebensaufgabe gemacht, alte Lieblinge deutschland- und österreichweit instandzusetzen, damit diese noch viele Jahre weiterleben und ihre Besitzer glücklich machen können. [mehr...]

Siegreicher Auftakt für Feuchter Volleyballerinnen 11.10.2017 19:18 Uhr

Team von Armin Hoefer sorgte für einen guten Saison-Start in Dombühl


FEUCHT - In Dombühl traten die Feuchter Landesliga-Volleyballerinnen zum Saisonauftakt an. Der TSV rang die Gastgeberinnen im Tiebreak nieder, und das unter Randbedingungen, die alles andere als normal waren. [mehr...]

Technischer Defekt: Brand im Keller eines Fitness Studios 06.10.2017 11:59 Uhr

Hoher Sachschaden - Frau erleidet Rauchgasvergiftung


FEUCHT - Bei einem kleinen Brand im Saunabereich eines Fitness Studios in Feucht wurde eine Person am Freitagvormittag leicht verletzt. Bevor die Feuerwehr eintraf, war ein Angestellter des Studios schon mit einem Feuerlöscher zur Stelle. [mehr...]

Städtebaukonzept soll Feucht attraktiver machen 01.10.2017 15:11 Uhr

Erhalt der Fassade des Sailerhauses soll geprüft werden


FEUCHT - Saier-Areal, Reichswaldhalle, ehemalige Norma, Zeidel- und Raumfahrtmuseum: Der Markt Feucht lässt die künftige Entwicklung seines Ortskerns in einem großen städtebaulichen Gesamtkonzept untersuchen. Darauf hat sich der Marktgemeinderat am Donnerstagabend beinahe einstimmig verständigt. [mehr...]

Kurioser Unfall, angebohrte Gasleitung und eine Bombe 28.09.2017 14:32 Uhr

Polizei und Feuerwehr hatten in Feucht einiges zu tun


RASCH/FEUCHT - Viel Arbeit am Wochenende für Polizei und Feuerwehr in Rasch und in Feucht, als ein Unbekannter fünf geparkte Autos rammte, eine Hobby-Handwerkerin eine Gasleitung anbohrte und Jugendliche im Wald eine Phosphorbombe fanden. [mehr...]

Bei Feucht von Fahrbahn abgekommen: Zwei Schwerverletzte 24.09.2017 12:37 Uhr

Pkw kollidierte mit mehreren Bäumen - Polizei sucht Zeugen


FEUCHT - Am frühen Sonntagmorgen kam ein 55-Jähriger mit seinem Pkw auf der A9 Richtung Berlin zwischen Allersberg und Feucht von der Fahrbahn ab. Der Mann wurde im Fahrzeug eingeklemmt. Er und seine Beifahrerin erlitten schwere Verletzungen. [mehr...]

Tausende Liter heiße Kakaobutter auf der A6 ausgelaufen 22.09.2017 12:45 Uhr

Polizei, Feuerwehr und Autobahnmeisterei nach Lkw-Unfall im Einsatz


SCHWABACH - Am Donnerstagnachmittag gegen 16.45 Uhr fuhr ein Lkw auf der A6 in Richtung Heilbronn auf einen Tanklaster auf und verursachte einen Unfall, den sowohl die Beteiligten, als auch die Polizei so schnell nicht vergessen werden. [mehr...]