24°

Dienstag, 23.05. - 16:46 Uhr

|

Alle Informationen aus Feuchtwangen

Wegen einer Zigarette: 16-Jähriger schlägt um sich 21.05.2017 11:38 Uhr

Einen 16-Jährigen erwarten insgesamt elf Anzeigen


Wegen einer Zigarette: 16-Jähriger schlägt um sich

FEUCHTWANGEN - Weil er seine Zigarette im Auto ausmachen sollte, tickte ein 16-Jähriger vollkommen aus. Er schlug und beleidigte seine Mitfahrer. Zwei von ihnen mussten schließlich ins Krankenhaus. [mehr...]

Seltsame Beute: Jugentreff in Feuchtwangen aufgebrochen 20.05.2017 09:21 Uhr

Schaden liegt bei 1200 Euro - Polizei hat noch keine Hinweise auf die Täter


Seltsame Beute: Jugentreff in Feuchtwangen aufgebrochen

VORDERBREITENTHANN - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch brachen Unbekannte in einen Bauwagen im Feuchtwangener Ortsteil Vorderbreitenthann ein. Das abgestellte Fahrzeug diente als Jugendtreff. Schon Wochen zuvor hatten hier Diebe zugeschlagen. [mehr...]

Seehofer verkündet: Nürnberg bekommt eigene Universität 16.05.2017 16:30 Uhr

Bau kostet etwa eine Milliarde Euro und dauert zehn bis zwölf Jahre


Seehofer verkündet: Nürnberg bekommt eigene Universität

FEUCHTWANGEN - Jetzt ist es raus! Nach der CSU-Kabinettssitzung in Feuchtwangen verkündete Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer: Nürnberg bekommt demnächst eine neue, eigene Universität. Markus Söder spricht von einer "historischen Entscheidung." [mehr...] (28) 28 Kommentare vorhanden

Bäuerin bei Besamung von Kuh in Feuchtwangen verletzt 13.05.2017 16:50 Uhr

Landwirtin wurde von dem Tier gegen eine Stange gedrückt


Bäuerin bei Besamung von Kuh in Feuchtwangen verletzt

GINDELBACH - Zu einem unglücklichen Zwischenfall kam es am Freitagvormittag bei einem Besamungsvorgang einer Kuh auf einem Bauernhof in Gindelbach (Lkr. Ansbach). Eine Frau wurde verletzt. [mehr...]

Dachboden-Renovierung: Frau stürzt drei Meter in die Tiefe 06.05.2017 19:11 Uhr

27-Jährige zog sich schwere Kopfverletzungen und Prellungen zu


Dachboden-Renovierung: Frau stürzt drei Meter in die Tiefe

HEILBRONN - Bei Renovierungsarbeiten ist eine 27-Jährige im Feuchtwanger Ortsteil Heilbronn vom Dachboden aus rückwärts in das darunterliegende Stockwerk gestürzt. Sie musste mit schweren Verletzungen in die Klinik geflogen werden. [mehr...]

Handy am Steuer: Polizei kontrolliert verstärkt in Mittelfranken 30.04.2017 16:02 Uhr

Immer mehr Autofahrer beschäftigen sich während der Fahrt mit dem Mobiltelefon


Handy am Steuer: Polizei kontrolliert verstärkt in Mittelfranken

NÜRNBERG - Die Polizei kontrolliert Autofahrer in Mittelfranken im Mai verstärkt auf verbotene Handynutzung am Steuer. Neue Zahlen alarmieren die Behörden, die jetzt mit einer Aktion gegensteuern wollen. [mehr...]

Vorfahrt missachtet: Zwei Autos kollidieren auf Kreuzung 26.04.2017 13:41 Uhr

Trotz Stoppschild fuhr ein 27-Jährige auf die Kreuzung auf


Vorfahrt missachtet: Zwei Autos kollidieren auf Kreuzung

FEUCHTWANGEN - Trotz Gegenverkehrs überquerte ein 27-Jähriger am Mittwoch eine Kreuzung bei Reichenbach. Unvermeidbar kam es zu einem Unfall, bei dem beide Fahrzeuge total beschädigt wurden. [mehr...]

Feuchtwangen: Frau klaut Klamotten, Essen und DVDs 13.04.2017 12:34 Uhr

57-Jährige entwendete Artikel im Wert von knapp 200 Euro


Feuchtwangen: Frau klaut Klamotten, Essen und DVDs

FEUCHTWANGEN - Am Mittwwochvormittag ließ eine 57-Jährige im Stadtgebiet Feuchtwangen Artikel im Wert von knapp 200 Euro mitgehen - unter anderem wurden Klamotten, Essen und DVDs in ihren Taschen gefunden. [mehr...]

Stürzende Holzteile verletzen Arbeiter 04.04.2017 15:22 Uhr

Großohrenbronn: 61-Jähriger wurde ins Krankenhaus geflogen


Stürzende Holzteile verletzen Arbeiter

FEUCHTWANGEN - Zu einem schweren Betriebsunfall kam es am Dienstagmorgen kurz vor 9 Uhr in der Schulstraße in Großohrenbronn (Gemeinde Dentlein): Ein 61-jähriger Arbeiter wurde von herabfallenden Holzteilen getroffen und schwer verletzt. [mehr...]

Feuchtwangen: Lkw brannte vollständig aus 03.04.2017 17:31 Uhr

Auch mit Hilfe konnte der Fahrer das Feuer nicht rechtzeitig löschen


Feuchtwangen: Lkw brannte vollständig aus

FEUCHTWANGEN - Auf der A6 im Bereich Feuchtwangen-Crailsheim bemerkte am Freitag ein Lastwagenfahrer eine schwere Rauchentwicklung an seinem Fahrzeug. Als er es auf dem Seitenstreifen zum Halten brachte, konnte er die Flammen jedoch bereits nicht mehr unter Kontrolle bringen. [mehr...]