21°

Mittwoch, 28.06. - 15:59 Uhr

|

Alle Informationen aus Bad Windsheim

Es gibt noch Resttickets für das Weinturm-Open-Air vor 2 Stunden

Wer eine Tageskarte für Sonntag kauft, darf sich überraschen lassen


BAD WINDSHEIM - Das beliebte Weinturm-Open-Air in Bad Windsheim wird heuer 40 Jahre alt und ist so gut wie ausverkauft - aber eben noch nicht ganz. Es gibt noch Resttickets für den Sonntag. Wer sich eine dieser Karten sichert, den erwartet eine Überraschung. [mehr...]

Welche Windsheimer Feier ist die beste? Stimmen Sie ab! vor 10 Stunden

Abstimmung online und per Flyer mit Gewinnspiel


BAD WINDSHEIM - Welche Feste in Bad Windsheim sind die beliebtesten? Das Altstadtfest? Die Platzkirchweihen? Der Weihnachtsmarkt? Mit einer Umfrage will man dies herausfinden. Hier geht's zum Voting! [mehr...]

Das beliebteste Fest in Bad Windsheim? Stimmen Sie ab! vor 10 Stunden



Ob das Frühlingsfest, der Historische Wagnertanz oder das Weißbierfest - wer feiern will, kann das in Bad Windsheim das ganze Jahr über tun. Doch was ist die beliebteste Veranstaltung? Stimmen Sie ab! [mehr...]

Büffeln statt Baden: Schüler brüten über Abschlussprüfungen 23.06.2017 16:10 Uhr



Während andere bei der Hitze im Freibad abhängen, raucht ihnen der Kopf: Zahlreiche Schüler geben momentan bei ihren Abschlussprüfungen alles. Wir haben uns in den Klassenzimmern und Turnhallen der Region umgesehen. [mehr...]

Bad Windsheim: Wissen über Verkehrsregeln aufgefrischt 23.06.2017 14:38 Uhr

Ziel des Projekts ist mehr Selbstständigkeit bei Teilnehmern der Lebenshilfe


BAD WINDSHEIM - Weil sie noch sicherer im Straßenverkehr werden wollen, haben sich acht von der Lebenshilfe betreute Menschen für ein Inklusions-Projekt in Bad Windsheim angemeldet: eine Schulung oder Auffrischung der Regeln als Fußgänger, Rad- oder Mofafahrer. [mehr...]

Im Landkreis fehlen Wohnungen für Flüchtlinge 22.06.2017 15:02 Uhr

Bürgermeister üben Kritik am Sozialministerium


BAD WINDSHEIM/NEUSTADT - Geraume Zeit war es ruhiger geworden um die Versorgung von Fluchtsuchenden. Bei der Bürgermeister-Dienstversammlung machten Mitarbeiter der Kreisverwaltung deutlich, weshalb sie nun wieder an Brisanz gewinnt: Es fehlt an Wohnraum für bleibeberechtigte Flüchtlinge. [mehr...]

Streit eskaliert: Massenschlägerei in Bad Windsheim 19.06.2017 11:54 Uhr

Bis zu 20 Personen gingen aufeinander los und flüchteten anschließend


BAD WINDSHEIM - In der Nacht zum Sonntag prügelten in einem Lokal in Bad Windsheim bis zu 20 Personen aufeinander ein. Bis die Polizei eintraf, war es Sicherheitskräften der Gaststätte bereits gelungen, die Gruppen voneinander zu trennen. Die meisten Beteiligten ergriffen die Flucht. [mehr...]

Freilandmuseum: Mitgliederzahl im Förderverein steigt 19.06.2017 11:22 Uhr

Viele Unterstützer kommen aus Bad Windsheim und der Region


BAD WINDSHEIM - Die Zahl der Mitglieder des Fördervereins Fränkisches Freilandmuseum wächst: Gehörten vor gut einem Jahr noch 3471 Mitglieder dem Verein an, so waren es laut Geschäftsführerin Friederike Enser aktuell zur diesjährigen Mitgliederversammlung 3720. Die Projekte gehen den Unterstützern dabei lange nicht aus. [mehr...]

17. Museumsnacht: Knapp 2000 Besucher im Freilandmuseum 18.06.2017 20:44 Uhr



Knapp 2000 Besucher aus dem gesamten nordbayerischen Raum ließen sich vom nächtlichen Freilandmuseum faszinieren. Das bot in der 17. Museumsnacht ein vielfältiges Programm für die unterschiedlichsten kulturellen Ausrichtungen, machte dabei allerdings die Wahl zur Qual, zumal es auf den Wegen zu den Aktionsstätten noch Handwerk und Landwirtschaft der Altvorderen zu bestaunen galt und es auch allerlei kulinarische Verlockungen gab. Bis zum großen Mitternachtsfeuer und Rundgang des Nachtwächters reichte der Spannungsbogen von Ausstellungen und bizarrer Magie bis zur Zirkuschefin Madame Lulu. [mehr...]

"Mosche Karlo": Der Bezirk Mittelfranken sagt Danke 18.06.2017 17:07 Uhr

Künstlerisches und soziales Wirken von Karlo Reichel gewürdigt


BAD WINDSHEIM - Mit einer Dankurkunde würdigte der Bezirk Mittelfranken das künstlerische Wirken und soziale Engagement von Karlo Reichel aus Altheim. Als "Mosche Karlo" einmal mehr in der Museumsnacht ein Besuchermagnet, überraschte ihn Bezirkstagspräsident Richard Bartsch mit der Ehrung. [mehr...]