29°

Donnerstag, 20.09.2018

|

Alle Informationen aus Weidenbach

Metallanschläge im Maisfeld: Nun auch Fälle in Mittelfranken 30.08.2018 16:14 Uhr

Nägel und ganze Eisenstangen können zu lebensgefährlichen Geschossen werden


MERKENDORF - Landwirte haben in diesem Spätsommer nicht nur mit Ernteausfällen zu kämpfen. In Unterfranken gab es in den vergangenen Wochen eine ganze Serie von Anschlägen mit Metallteilen, die in Maisfeldern versteckt waren. Nun wurden auch in Mittelfranken erste Fälle bekannt. [mehr...]

Triesdorf: Lehranstalten locken tausende Gäste 26.06.2018 06:40 Uhr

Geschätzte 35000 Besucher fanden sich in diesem Jahr am Johannitag ein


TRIESDORF - Am Johannitag, dem letzten Sonntag im Juni, öffnen seit Jahrzehnten die Landwirtschaftlichen Lehranstalten in Triesdorf ihre Pforten. Der Öffentlichkeit stehen sämtliche Einrichtungen und Sachgebiete zum selbstständigen Erkunden offen. Diesmal wurde die Besucherzahl auf 35000 geschätzt. [mehr...]

Ansbacher Polizei warnt Hundehalter vor Giftködern 15.06.2018 11:42 Uhr

Drei Hunde fielen im Laufe des Jahres einem Unbekannten zum Opfer


WEIDENBACH - Seit Januar mussten drei Hunde behandelt werden, nachdem sie Giftköder gefressen hatten. Die Polizei Ansbach kann den gefährdeten Bereich auf die beliebten Wege rund um die Kläranalge in Weidenbach eingrenzen. [mehr...]

Betrunkener Vater versucht mit Tochter heimzuradeln 11.05.2018 10:52 Uhr

Festbesucher wollen ihn aufzuhalten - Mann schlägt zu


WEIDENBACH - Nach dem Besuch des Feuerwehrfestes in Weidenbach wollte ein 36-Jähriger am Donnerstagabend deutlich betrunken mit dem Rad nach Hause fahren. Im Anhänger mit dabei: seine fünfjährige Tochter. Festbesucher versuchten dies zu verhindern, was den Mann wütend werden ließ. [mehr...]