Dienstag, 24.10. - 06:04 Uhr

|

Metal-Festival Rockavaria kehrt 2018 nach Bayern zurück

Veranstalter wollen den Münchner Königsplatz füllen - vor 10 Stunden

MÜNCHEN  - 2017 mussten die Musikfans auf das Festival Rockavaria verzichten. Im kommenden Jahr kann in München allerdings wieder abgerockt werden - trotz Kritik an der Großveranstaltung. [mehr...]

Kultur in Bildern
Kultur-Spiegel

Metal-Festival Rockavaria kehrt 2018 nach Bayern zurück

Veranstalter wollen den Münchner Königsplatz füllen - vor 10 Stunden


MÜNCHEN  - 2017 mussten die Musikfans auf das Festival Rockavaria verzichten. Im kommenden Jahr kann in München allerdings wieder abgerockt werden - trotz Kritik an der Großveranstaltung. [mehr...]

"Nipplegate" ist verziehen

Justin Timberlake darf beim kommenden Super Bowl auftreten - vor 11 Stunden


MINNESOTA  - Justin Timberlake, US-Popsänger, darf 14 Jahre nach seinem Skandal-Auftritt wieder beim Super Bowl in den USA auf die Bühne. [mehr...]

Die heilsame Kraft der Klänge

Mantras, Musik und Meditation: Das erste Buch von Deva Premal und Miten - 23.10. 18:00 Uhr


NÜRNBERG  - Die aus Nürnberg stammende Sängerin Deva Premal hat mit ihrem Lebensgefährten, dem britischen Musiker Miten, ihr erstes Buch "Mantra" veröffentlicht. Derzeit sind sie wieder auf einer Tournee, die am 6. November in Fürth endet. [mehr...]

Live in Neumarkt: Alice Cooper in der Jurahalle

Der Fürst der Finsternis gastiert am 24. November in der Jurahalle - 23.10. 15:45 Uhr


NEUMARKT  - Eine Nacht mit dem Fürst der Finsternis: Alice Cooper macht auf seiner "Spend the night with – Tour 2017" am 24. November in Neumarkt in der Großen Jurahalle Station. [mehr...]

Ein Narr tanzt auf der Weltbühne

"Tyll", der großartige neue Roman von Daniel Kehlmann - 23.10. 11:09 Uhr


NÜRNBERG  - Entführung in eine Welt zwischen heiterer Gaukelei und vernichtendem Elend: Mit "Tyll" hat Daniel Kehlmann einen gewaltigen, sprachmächtigen und fesselnden Roman vorgelegt. [mehr...]

Eine Öko-Oma gegen den Energieriesen

Deutschsprachige Erstaufführung von Alistair Beatons "Abgefrackt!" im Nürnberger Schauspielhaus - 23.10. 09:13 Uhr


NÜRNBERG  - Der britische Autor Alistair Beaton war selbst bei der deutschsprachigen Erstaufführung seines Umweltdramas "Abgefrackt!" ("Fracked!") im Nürnberger Schauspielhaus anwesend. Am Ende gab es für die gediegene Inszenierung von Klaus Kusenberg langen, kräftigen Beifall. [mehr...]

Bilder: Tom Schilling eröffnet Nürnberg.Pop-Kulturwoche

Schauspielender Jazz-Künstler gibt Vorgeschmack auf Club-Festival - 22.10. 22:04 Uhr


NÜRNBERG  - Der Anfang für die kommenden Tage ist gemacht: Tom Schilling & The Jazz Kids und die Band A Tale of Golden Keys eröffneten im Schauspielhaus mit ihren Songs die Kulturwoche, an deren Ende das Nürnberg.Pop-Festival steht. [mehr...]

Die Frau in Rot fasziniert im guten Bremer "Tatort"

"Zurück ins Licht" porträtiert bipolare Persönlichkeit - 22.10. 21:45 Uhr


NÜRNBERG  - Ein abgetrennter Finger und ein Auto voller Blut bilden den Auftakt für Baxmeyers "Tatort". Sein Krimi begleitet eine Frau, deren Welt auf Lügen aufgebaut ist, die den perfekten Augenaufschlag beherrscht und Cop Stedefreund sehr nahe kommt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Das sagen unsere Kinokritiker

"The Square": Läuterung eines Machtmenschen

Grandiose Satire und bitterernstes Gesellschaftsdrama - 22.10. 21:52 Uhr


NÜRNBERG  - "The Square" beginnt als bissige Satire auf den Kunstbetrieb und wandelt sich zu einem beunruhigenden Drama über persönliche und gesellschaftliche Verantwortung: Ruben Östlunds Film, der in Cannes die Goldene Palme gewann, ist ein großartig konstruiertes Meisterwerk, das lange nachhallt. [mehr...]

"Schneemann": Mördersuche in der Kälte

Wenig überzeugende Nesbø-Verfilmung: "Schneemann" - 19.10. 08:00 Uhr


NÜRNBERG  - Das Legen falscher Fährten ist für den norwegischen Thrillerautor Jo Nesbø seitenfüllende Routine. Regisseur Tomas Alfredson ("Dame, König, As, Spion") hätte sich bei seiner hochkarätig besetzten Nesbø-Adaption "Schneemann" vieles davon besser verkniffen. [mehr...]

"Borg/McEnroe": Gentleman-Athlet versus Enfant terrible

Packende Charakterstudie zweier Tennis-Rivalen: "Borg/McEnroe" von Janus Metz - 19.10. 08:00 Uhr


NÜRNBERG  - Es gilt als das "Beste Wimbledon-Finale aller Zeiten". 1980 trat Björn Borg zu seinem fünften Titelgewinn gegen den "Bad Boy" John McEnroe an. Der dänische Regisseur Janus Metz macht daraus ein packendes Duell zweier grundverschiedener Charaktere. [mehr...]

"Vorwärts immer": Eine Slapstick-Komödie über Honecker

Amüsant, aber harmlos: Wenn ein Nuschler den SED-Vorsitzenden imitiert - 16.10. 08:17 Uhr


NÜRNBERG  - Die Zeiten, in denen man in Deutschland gerne mal in Ostalgie schwelgte, sind eigentlich vorbei. Regisseurin Franziska Meletzky hat die alten DDR-Klischees nun aber für ihre Retro-Verwechslungskomödie rund um den Genossen Honecker wieder aus der Mottenkiste gekramt. [mehr...]

Landraub mit Weltbank-Hilfe

Starke Doku: "Das grüne Gold" von Joakim Demmer - 12.10. 10:30 Uhr


NÜRNBERG  - Wie kann aus Äthiopien hochwertiger Reis exportiert werden, wenn dort Nahrungsmittelhilfen für derzeit über sechs Millionen Menschen importiert werden? Der schwedische Dokumentarfilmer Joakim Demmer geht in seinem preisgekrönten Film "Das grüne Gold" den Folgen des "Land grabbing" nach. [mehr...]

  •  
  • 1 2 von 2

Von Wegen Lisbeth: Seltsames im Plastik-Dschungel

Pop-Band aus Berlin war zu Gast im ausverkauft E-Werk-Saal in Erlangen

ERLANGEN  - Ein Konzert der Band "Von Wegen Lisbeth" ist mitfühlend, locker, unkompliziert, lustig und immer auch sympathisch seltsam. Im ausverkauften E-Werk-Saal war das nicht anders. [mehr...]

Bilder vom Bardentreffen
Dürer von A bis Z

Das wussten Sie noch nicht über Dürer

Maler starb am 6.April 1528 - Wir blicken zurück auf sein Leben

NÜRNBERG  - Er ist einer der bekanntesten Nürnberger: Albrecht Dürer starb vor 489 Jahren. Zu seinem Todestag am 6. April haben wir uns an das Leben des Malers von A bis Z gewagt. Das wussten Sie noch nicht über Albrecht Dürer! [mehr...]

NN-Kunstpreis

NN-Kunstpreis 2017: Das sind die Preisträger

Debütanten treffen auf renommierte Maler, Zeichner und Bildhauer - 10.07. 20:06 Uhr

NÜRNBERG - Zum 25. Mal wird in diesem Jahr der Kunstpreis der Nürnberger Nachrichten vergeben, einer der wichtigsten und höchstdotierten bayerischen Kulturpreise. Unter den Preisträgern sind gleich sechs der insgesamt 33 Kunstpreis-Debütanten. Aber auch die längst renommierten Maler, Zeichner und Bildhauer präsentieren sich in Bestform. [mehr...]