18°

Montag, 26.06. - 07:30 Uhr

|

"Life, Animated": Mit Disney-Filmen zurück in die Welt

"Life, Animated": Doku über einen Autisten, der aus seiner Isolation herausfand - 22.06. 09:40 Uhr

NÜRNBERG  - Diagnose Autismus: "Life, Animated" ist eine berührende Dokumentation über einen schweren innerfamiliären Schicksalsschlag – mit kleinen Schönheitsfehlern. [mehr...]

Kinosuche - Wissen wo was läuft

Was:  

Kino:  

Film:  

Ort:  

Ihre Suche ergab 225 Treffer

Film / Genre

Datum

Kino


Komödie

26.6.2017

Admiral-Palast (Nürnberg)

Mitch und sein Rettungsschwimmerteam erleben schwierige Zeiten: Neuzugang Matt will sich nicht unterordnen, Kollegin Summer bandelt mit diesem an. Und Mitchs Exfreundin und Geschäftspartnerin Stephanie ist immer noch eifersüchtig. Alphatier Mitch muss ganz schön Nerven zeigen. Da kommen er und Matt einem krummen Deal auf die Spur, der ihren geliebten Strand bedroht. Nun muss das Team sich zusammenraufen, um die Hintermännern zu ermitteln.

Spielzeit: 15:00 | 17:30 | 20:15


Action

26.6.2017

Admiral-Palast (Nürnberg)

Einst wurde in Ägypten die mächtige Prinzessin Ahmanet verbannt und tief in der Wüste vergraben. In der Gegenwart wird sie wieder zum Leben erweckt - und sie ist unendlich böse, weil sie jahrhundertelang eingesperrt war. Nick Morton und Jenny Halsey müssen versuchen das Monster zu besiegen. Sie bekommen Hilfe vom seltsamen Dr. Henry Jekyll. Doch bald tragen sie den Fluch bis nach London. Die Mumie bedroht bald die ganze zivilisiert Welt.

Spielzeit: 15:00 | 17:30 | 20:15


Science Fiction

26.6.2017

Admiral-Palast (Nürnberg)

Die Heimat der Roboters Cybertron ist verwüstet. Optimus Prime, Anführer der Autobots, trägt daran eine Mitschuld. Er findet heraus, dass ausgerechnet auf der Erde ein Artefakt liegt, das Leben auf Cybertron wieder möglich macht. Dieser Gegenstand wurde einst unter König Artus versteckt. Die Roboter ziehen in den Krieg gegen die Erdbewohner. Doch das Artefakt trägt auch die lange ersehnte Antwort nach dem Schöpfer der Transformers in sich.

Spielzeit: 13:15 | 16:30 | 19:45


Animation

26.6.2017

Admiral-Palast (Nürnberg)

Ein alter Steinbruch soll geflutet werden und ein Stausee entstehen - ein Riesenprojekt für Bob den Baumeister und seine Helfer! Dafür brauchen sie Hilfe, und zwar von Baumeister Conrad. Der schickt die Mega-Maschinen Ace, Rumms und Kracher zum Baggern und Bauen. Die sind zwar größer als Bobs Freunde Baggi, Buddel und Heppo. Allerdings versuchen sie unter dem neidischen Conrad, dem Projekt und damit Bob zu schaden.

Spielzeit: 13:30 | 15:30


Abenteuer

26.6.2017

Admiral-Palast (Nürnberg)

Captain Jack Sparrow ist vom Pech verfolgt: Sein Schiff macht nichts her, und er wird vom Geist des Captain Salazar gejagt. Der ist just mit seinen Schattenkriegern aus dem Teufelsdreieck entkommen. Die einzige Waffe gegen die Untoten: der Dreizack des Poseidon. Zusammen mit Sternenforscherin Carina Smyth und Royal Navy-Seemann Henry geht der Pirat auf die Suche. Dabei scheint die chaotische Truppe sich selber beinahe die größte Gefahr zu sein.

Spielzeit: 17:45 | 20:30


Fantasy

26.6.2017

Admiral-Palast (Nürnberg)

Diana ist Kriegerin auf der Insel der Amazonen. Sie hat übermenschliche Kräfte und ein Lasso, das jeden damit Gefesselten dazu zwingt, die Wahrheit zu sagen. Nachdem Pilot Steve Trevor auf der Insel bruchgelandet ist, nimmt er die Amazone mit in seine Welt. Sie wird zur Superheldin "Wonder Woman" und bekämpft fortan das Unrecht in der Welt. Ob sie dabei ihren Entdecker Steve Trevor abhängt? Schließlich muss sich Diana entscheiden.

Spielzeit: 13:45 | 16:45 | 19:45


Dokumentarfilm

26.6.2017

Babylon (Fürth)

Joseph Beuys war Konzeptkünstler, Schamane, Provokateur. In seinen Aktionen setzte er sich für einen radikalen Sinneswandel hin zu Demokratie, Selbstdenken und Ökologie ein. Er kritisierte die zerstörerische Kraft des Kapitalismus. Er erklärte einem toten Hasen die Kunst. In einer Collage versuchen die Filmemacher sich dem Phänomen Beuys neu zu nähern. Dabei zeigen sie bisher unveröffentlichtes Filmmaterial über den 1986 gestorbenen Künstler.

Spielzeit: 19:00


Dokumentarfilm

26.6.2017

Babylon (Fürth)

In der Bayerischen Staatsoper dreht sich alles um das Musiktheater. Die 1200 Mitarbeiter kommen aus der ganzen Welt nach München. Die Vorstellungen sind fast immer ausverkauft. Der Film wirft einen Blick hinter die Kulissen eines der ältesten Opernhäuser der Welt. Wagner, Verdi und Rameau werden inszeniert. Jonas Kaufmann, Generalmusikdirektor Kirill Petrenko und viele mehr erläutern ihre persönliche Leidenschaft für das Haus und die Oper.

Spielzeit: 15:15


Drama

26.6.2017

Babylon (Fürth)

Jazz-Trompeter und "King of Cool" Chet Baker ist in den 1960er-Jahren am Ende. Er ist drogensüchtig und wird von seinem Ex-Dealer zusammengeschlagen. Nun ist auch das Filmprojekt über ihn geplatzt, das ihn gerade wieder auf Trab gebracht hatte. Wegen der Verletzungen scheint Baker zunächst auch nicht mehr Trompete spielen zu können. Doch seine Ex-Filmpartnerin Jane hält zu dem Musiker. Gemeinsam arbeiten sie am langsamen Comeback des Musikers.

Spielzeit: 21:15


Tragikomödie

26.6.2017

Babylon (Fürth)

Die brave Hebamme Claire verliert von heute auf morgen ihren Job. Außerdem eröffnet ihr ihr Sohn, dass er Vater wird und sein Studium abbricht. Als sie sich auch noch in Paul verliebt, ist Claires Leben endgültig aus den Fugen. Da kommt Béatrice gerade richtig: Die Ex-Liebhaberin von Claires verstorbenem Vater ist lebenslustig, sucht aber Trost bei Claire. Sie ist krebskrank, hat nicht mehr lange zu leben. Raufen sich die beiden zusammen?

Spielzeit: 17:50