Freitag, 28.04. - 08:20 Uhr

|

Aus dem Gericht

zum Thema

3616 Elemente zu Aus dem Gericht

Titel/Ressort

Region

Datum


Forchheim  

Forchheim  

Do. 27.04.17

Forchheim: Richterin gewährt seltenen Aufschub FORCHHEIM  - Im Juli 2016 hatte bereits seine Ehefrau vor Gericht gestanden – und war freigesprochen worden. Damals hatte ihr 34-jähriger Gatte seine bessere Hälfte vorgeschoben, um der Strafe wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort zu entgehen. Sie hatte bei der Posse zuerst auch mitgespielt. Jetzt war er selbst an der Reihe und stand vor dem Amtsgericht. [mehr...]


Region  

Höchstadt  

Do. 27.04.17

Richter weisen A3-Klagen fränkischer Gemeinden ab LEIPZIG  - Das Bundesverwaltungsgericht hat die Klagen von zwei fränkischen Gemeinden gegen die Ausbau-Pläne für die Autobahn 3 (Frankfurt-Nürnberg) abgewiesen. Die Lärmprognose der Planungsbehörden sei nicht zu beanstanden, hieß es. [mehr...]


Nürnberg  

Nürnberg  

Do. 27.04.17

Klagen gegen VW: Gericht gibt neun Nürnbergern recht NÜRNBERG  - Für den VW-Konzern wird die Luft immer dünner. Quer durch die Republik urteilten die Gerichte bereits gegen den Konzern - am Donnerstag gab auch das Landgericht Nürnberg-Fürth neun Klägern gegen den VW-Konzern sowie VW-Autohäuser in Mittelfranken recht. [mehr...]


Region  

 

Mi. 26.04.17

Bekifft am Steuer: 20-Jähriger darf Führerschein behalten MÜNCHEN  - Einmal bekifft am Steuer – einem jungen Mann wurde daraufhin die Fahrerlaubnis entzogen. Doch der 20-Jährige reichte Klage gegen das Urteil ein. [mehr...]


Region  

 

Mi. 26.04.17

Tötete Erdinger Frauenarzt seine Ehefrau? LANDSHUT  - Ein angeklagter Frauenarzt hat vor dem Landgericht Landshut bestritten, seine Ehefrau umgebracht zu haben. Der Professor habe "seine Ehefrau nicht getötet", las einer seiner Anwälte eine Erklärung vor. [mehr...]


Nürnberg  

Nürnberg  

Di. 25.04.17

Nachtportier baut Unfall mit Audi A8 eines Hotelgasts NÜRNBERG  - Dem Portier eines Nürnberger Fünf-Sterne-Hotels war wohl etwas langweilig während seiner Schicht. Er schnappte sich den Schlüssel zum Audi A8 eines Gastes und wollte nachts heimlich eine kleine Spritztour einlegen. Dumm nur, dass er mit dem Auto einen Unfall baute. [mehr...]


Region  

Bamberg  

Di. 25.04.17

Loveparade: Veranstalter aus Bamberg begrüßt Prozess DÜSSELDORF/SCHLÜSSELFELD  - Sieben Jahre nach der Loveparade-Katastrophe mit 21 Toten wird es nun doch noch einen Strafprozess geben. Und bereits jetzt ist absehbar: Es wird ein Mammutverfahren werden. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden


Panorama  

 

Mo. 24.04.17

Loveparade-Drama kommt nun doch vor Gericht DÜSSELDORF  - Sieben Jahre nach der Duisburger Loveparade-Katastrophe mit 21 Toten soll die Schuldfrage der Tragödie doch noch in einem Strafprozess aufgearbeitet werden. Das Düsseldorfer Oberlandesgericht (OLG) entschied in einem am Montag veröffentlichten Beschluss, die Anklage gegen alle zehn Angeklagten zuzulassen. [mehr...]


Nürnberg  

Nürnberg  

Mo. 24.04.17

Kopftuch am Arbeitsplatz: Junge Frau siegt vor Gericht NÜRNBERG  - Jahrelang arbeitete Esra G. in der Parfümerie eines Müller-Marktes. Dann wurde sie schwanger. Nach der Baby-Pause trug sie plötzlich ein Kopftuch. Ihrem Arbeitgeber passte das nicht. Seit Jahren kämpft die Frau nun um ihre Stelle. [mehr...]


Panorama  

 

Mo. 24.04.17

Zweijährige geknebelt und vergewaltigt: Vater vor Gericht LÜBECK  - Zwei Männer sollen über Monate eine Zweijährige missbraucht und vergewaltigt haben. Videos davon sollen sie ins Netz gestellt haben. Einer der Männer ist der Vater des Mädchens. Der Staatsanwalt spricht von einem der gravierendsten Fälle der letzten 25 Jahre. [mehr...]